Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Radsport - Sparkassen Giro

Jedermann: Regennasse Frühaufsteher

08.08.2010 | 19:29 Uhr
Funktionen
Jedermann: Regennasse Frühaufsteher
Das WAZ Leserteam mit (v.l.) Albert Henneböhl, Heiko Wagner, Norbert Brachthäuser und Klaus Eickel vor dem Jedermann-Start am Sonntagmorgen.

Strömender Regen begleitet Feld von Rekordgröße. WAZ-Leserteam komplett im Ziel.

Der Wettergott war gestern Vormittag noch nicht in Radsportlaune. Wohl kaum einer der Hobby-Radler, die sich am Sonntag in aller Frühe zum Jedermann-Giro auf ihre Sattel geschwungen hatten, überstand das Rennen ohne eine gehörige Dusche. Petrus als Morgenmuffel, Radfahren im Dauerregen.

Dabei verhieß das Vorspiel Großes. Der abermals umgestaltete Kurs lockte die ersten Jedermänner und -frauen bereits um 6 Uhr zum Einrollen rund um die Zieleinfahrt am Schauspielhaus. Bis zum Start fanden sich über 2300 Starter auf der Königsallee ein – Rekordteilnahme, und nicht zuletzt Verdienst der Möglichkeit, sich nicht nur 50, sondern wie gut zwei Drittel der Pedaleure auch über 100 Kilometer entlang der Bochumer Straßen zu quälen. Pünktlich um 8 Uhr hörten sie den Startschuss – und die ersten Regentropfen aus den Asphalt prasseln.

Unbeeindruckt davon zeigte sich das Leserteam der WAZ: Nicht wie etwa das im selben Startblock gestartete Trio des VfL Bochum mit Nico Michaty, Thomas Reis und Frank Heinemann kämpften sich Albert Henneböhl, Heiko Wagner, Norbert Brachthäuser und Klaus Eickel allesamt ins Ziel. „Es hatte was“, befand der 25-jährige Eickel, der als Schnellster des Quartetts auf Gesamtrang 122 (2:43 std.) finishte, „wenn man einmal im Rennen ist, ist es egal wie nass man wird.“„Es war schon so fies, dass es wieder Spaß gemacht hat“, meinte Wagner, eigentlich Mountainbike-Spezialist, „das war nicht mein letztes Straßenrennen.“

Bastian Angenendt

Kommentare
Lesen Sie auch
Einhundert quälende Kilometer
Radsport - Sparkassen...
Neue Strecke über 75 km
Jedermann-Giro am 2....
Aus dem Ressort
Wichtiger Sieg für Eintracht Grumme
Volleyball
Verbandsligist Eintracht Grume landete mit dem 3:1 in Eichen-Kreuztal den dritten Sieg in den letzten vier Spielen und verbesserte sich in der Tabelle...
David Zajas kennt beide Seiten
Regionalliga
Am Samstag rollt in der Regionalliga wieder der Ball, wenn das Derby zwischen der SG Wattenscheid 09 und Bochums U23 um 14 Uhr im Lohrheidestadion...
Gökhan Gül: „Man muss klar im Kopf sein“
VfL Bochum
Wenn Fußball ein Schulfach wäre, dann wäre Gökhan Gül wohl der größte Streber. Das 16-jährige Talent des VfL Bochum hat schon zweimal einen Jahrgang...
Mit Bulut fällt der nächste Defensive aus beim VfL Bochum
Bulut
Der 20-Jährige wird wegen eines Muskelfaserrisses ziemlich sicher den Saisonstart bei Union Berlin verpassen. Die Außenpositionen sind dünn besetzt.
TVW-Truio siegt mit DLV-Team in Glasgow
Leichtathletik
Beim Länderkampf in Glasgow hat sich das Team des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) mit den drei Wattenscheidern Pamela Dutkiewicz, Denise...
Fotos und Videos
TV Gerthe unterliegt VFL AstroStars
Bildgalerie
Basketball
Bayern zu Gast in Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Die Besten der Stadt
Bildgalerie
Endrunde Hallenfußball
Trainingsauftakt beim VfL Bochum
Bildgalerie
Vorbereitung
article
3469097
Jedermann: Regennasse Frühaufsteher
Jedermann: Regennasse Frühaufsteher
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/jedermann-regennasse-fruehaufsteher-id3469097.html
2010-08-08 19:29
Bochum