Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Fußball Westfalenliga/Landesliga

Höntrop übersteht Schwächephase

13.11.2012 | 17:58 Uhr
Höntrop übersteht Schwächephase
Freuten sich über den 8:0-Erfolg ihrer Mannschaft: Bochums Trainer Ralf Giera mit Co-Trainerin Silke van den Berg.Foto: Foto: Ute Gabriel

Bochum II feiert 8:0-Kantersieg über Warendorf.

SV Fortuna 31 Herne -
VfL Bochum III 2:1 (1:0)

VfL: Miß - Kühn, Przybylski, Patz, Kuhn, Noch, Honisch, Gütke, Groch, Goldmann, Luckau

Tore: 1:0 (36.), 2:0 (47.), 2:1 Noch (52.)

„Uns fehlt im Moment leider die nötige Effektivität im Sturm“, haderte der Trainer des VfL Bochum III, Frank Landener. Nur Luisa Noch gelang es, den Ball zu versenken – dies war jedoch zu wenig, um die beiden Gegentreffer, die nach Landener „durch zwei individuelle Fehler entstanden sind“, noch auszugleichen. Zwar hatte die Stürmerin Julia Honisch kurz vor Schluss noch den Ausgleich auf dem Fuß, die Latte der Gastgeberinnen rettete jedoch den Sieg der Hernerinnen.

SV Höntrop -
SV Oesbern 4:2 (2:2)

SV: Burdeßa - Diemel, Warnecke (75. Conrad), Tunkel, Gehle, Gorks (62. Brück), Partner, Klümer, Dittert, Neuhaus, Pudysz (65. Herrmann

Tore: 1:0/2:0 Tunkel (15./45.), 2:1 (54.), 2:2 (59.), 3:2 Partner (84.), 4:2 Conrad (90.)

„Wir waren sehr dominant und hätten eigentlich noch höher gewinnen können“, sagte Höntrops Co-Trainer Jürgen Tolksdorf. Einzige Kritik des Trainers: „In der zweiten Halbzeit haben wir 15 Minuten etwas nachgelassen. In dieser Phase haben wir auch die beiden Treffer zum Ausgleich kassiert.“ Die Höntroperinnen schafften es aber, an den guten ersten Durchgang anzuknüpfen und schraubten das Ergebnis dank der beiden späten Tore von Nora Partner und der eingewechselten Carina Conrad noch auf 4:2 hoch.



Kommentare
Aus dem Ressort
Concordia Wiemelhausen schafft Sensation gegen Wiedenbrück
Westfalenpokal
Dem Bezirksligist Concordia Wiemelhausen ist eine weitere große Überraschung im Verbandspokal gelungen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Heipertz warf mit dem SC Wiedebrück schon den zweiten Regionalligisten aus dem Wettbewerb und zog damit ins Viertelfinale ein.
SG Wattenscheid 09 strebt das Triple an
Jugendfußball
Der rewirpower-Kreispokal der Junioren geht auf die Zielgerade: In Witten-Herbede werden am Samstag ab 10 Uhr auf Kunstrasen die Sieger ermittelt (Am Herbeder Sportplatz, Witten). In den älteren Jahrgangsstufen, bei den A- bis C-Junioren ist die SG Wattenscheid 09 Favorit.
Allievi denkt an neue Spieler im Winter
Landesliga
Gestern Abend gab’s an der Dickebankstraße mal wieder eine längere Sitzung, in der Trainer Sergio Allievi seinen Landesliga-Fußballern von SW Wattenscheid 08 mitteilte: Sofern realisierbar, werden im Winter eventuell neue Spieler verpflichtet. Sicherlich ein Motivationsschub für die Mannschaft vor...
B-Jugend muss sich strecken auf der Alm
Jugendfußball
Eine ungewohnte Rollenverteilung gibt es, wenn Bochums U17 am Samstag (11 Uhr) in Bielefeld antritt. Die Arminia ist Dritter, der VfL nur Siebter. VfL-Trainer Christian Britscho warnt: „Das ist eine spiel- und kampfstarke, disziplinierte Mannschaft.“
Riemke ist heiß auf das „U 35-Derby“
Handball
Lokalderby vor großer Kulisse, was will man mehr? Die Verbandsliga-Handballer des SV Teutonia Riemke gehen als Favorit in das „U 35-Derby“ beim HC Westfalia Herne. Anwurf des Nachholspiels ist Samstag um 19 Uhr.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
28%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
909 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Verbandspokal
Bildgalerie
Fußball
VfL Bochum feiert ersten Heimsieg
Bildgalerie
VfL Bochum
Landesliga-Derby in Höntrop
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Heimsieg der SG 09
Bildgalerie
Fußball