Großer Umbruch bei der DJK TuS Hordel

Jubeln bald für Hassel: Patrick Rudolph und Kevin Rudolph
Jubeln bald für Hassel: Patrick Rudolph und Kevin Rudolph
Foto: Dietmar Wäsche / WAZ Fotopool
Was wir bereits wissen
Neun Abgänge sind bereits fix, auch die Trainer werden andere sein in der kommenden Saison: Fußball-Westfalenligist DJK TuS Hordel steht vor einem großen Umbruch.

RUDOLPH MIT BÄNDERRISS

Während die Zukunft von Marco Rudnik noch offen ist, dürfte sein Co-Trainer Marcus Himmerich einen neuen Klub gefunden haben. Beim A-Kreisligisten SV Phönix wird Norbert Sikora sein Amt abgeben. Himmerich soll sein Nachfolger werden.

Kevin Rudolph hat sich beim Spiel gegen Kaan-Marienborn (2:2) einen Bänderriss im Knöchel zugezogen und fällt rund drei Wochen aus.