Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Regionalliga-Relegation

Für Kai Koitka schließt sich in Wattenscheid der Kreis

10.06.2012 | 21:13 Uhr
Für Kai Koitka schließt sich in Wattenscheid der Kreis
Ein wichtiger Bestandteil - auch weiterhin? Kai Koitka (M.).

Während alle Wattenscheider Spieler noch ein Weilchen nach dem Anpfiff auf dem Platz blieben, verkrümelte sich einer zügig in die Katakomben: Doppel-Torschütze Kai Koitka, der im Siegfall mit seinen beiden Toren zum Held hätte werden können, hatte „ein Tränchen verdrückt. Es kam nach dem Schlusspfiff einfach über mich.“

Der 30-Jährige war im Winter auf Stand-By-Basis zurück zur Lohrheide gekommen. Dorthin, wo schon sein Vater Torwart war in den 80er Jahren, dorthin, wo der kleine Kai aufgewachsen ist: „Hier schließt sich der Kreis.“ Wegen seines Berufs als Automobilkaufmann allerdings ist Koitka stark eingespannt, trainiert unregelmäßig. Dennoch ist er ein wichtiger Bestandteil des Teams, traf schon bei der Aufstiegs-Entscheidung in Erkenschwick im März, übernahm nun gegen Bergisch Gladbach viel Verantwortung, bestach nicht nur durch die beiden Tore, sondern zudem durch Ballsicherheit und physische Präsenz. Scheinbar hat Koitka Spaß gefunden an „dieser geilen Truppe“.

Endlich, ist man geneigt zu sagen, wenn man sieht, dass Koitka sein Glück zeitweise sogar beim FC Vaduz in Liechtenstein versucht hatte. Von 2007 bis 2011 war er in drei weiteren Vereinen (Braunschweig, Cloppenburg, Hessen Kassel) aktiv. Nun fühlt er sich wohl und heimisch bei 09: „Entweder häng’ ich noch ein Jahr dran oder ich höre auf.“

Am Ende übrigens konnte Koitka, bei dem „die Enttäuschung“ überwog, noch lachen. „Als der Marco Ostermann mich geholt hat“, klopfte er dem Team-Manager auf die Schulter, „da hast du gesagt: Schieß’ die Truppe hoch. Ich glaube, ich habe mein Bestes gegeben.“

Vor offiziell 4502 Zuschauern: „Die Kulisse haben wir uns verdient.“ Diese Zuschauerzahl allerdings war augenscheinlich wohl etwas hoch gegriffen, grob geschätzt waren gut 3000 Besucher da.

Felix Groß



Kommentare
Aus dem Ressort
VfL Bochum holt Wunsch-Spieler Mikael Forssell
Forssell
Mit Mikael Forssell hat Sportvorstand Christian Hochstätter vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum eine offensive Alternative geholt. Hochstätter konnte sich schon als Manager in Mönchengladbach und Hannover einen Eindruck von Forssells Können machen.
Sherburne hat volles Vertrauen in die AstroStars
Basketball
James Sherburne, der neue Flügelspieler der AstroStars Bochum, hat volles Vertrauen in die Stärke des Zweitligisten. Der neue US-Basketballer im Team des Pro-B-Ligisten hat nach einer Woche einen guten Eindruck von seinen Mitspielern. Genau wie der aus Stahnsdorf gekommene Michael Hauke.
Vorwärts mit breiter Brust
Fußball Bezirksliga
09 II in Personalnot. PSV wieder mit Tomislav Sango. Heipertz sieht deutliches Steigerungspotenzial. Anpfiff in Wiemelhausen erst um 17 Uhr
Iohara und Kontny konkurrieren um die „Zehn“
Westfalenliga
Am vergangenen Sonntag konnte Trainer Marco Rudnik angesichts des Saisonstarts seiner DJK TuS Hordel entspannt und vielleicht sogar ein bisschen glücklich ins Bett gehen. Vier Punkte aus zwei Spielen, vierter Platz – alles in Ordnung so weit also, zum Auftakt.
CSV Linden: „Aschefußball“ verboten
Landesliga
Vom unattraktiven „Aschefußball“ hat Frank Benatelli jetzt genug, das sagt er klipp und klar. Die ersten beiden Pflichtspiele seines CSV SF Linden gegen Neuenkirchen (Pokal, zuhause) und Hedefspor Hattingen (Liga, auswärts) hatten ja auf dem rot-braunen, ungeliebten Untergrund stattgefunden, und die...
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Linden zerlegt Obersprockhövel
Bildgalerie
Landesliga
Der VfL Bochum spielt 1:1
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL Bochum U23 - RW Essen
Bildgalerie
Regionalliga
Kray besiegt Wattenscheid
Video
Regionalliga