Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Synchronschwimmen

Freie Schwimmer fischen vier Medaillen aus dem Wasser

27.06.2012 | 18:44 Uhr
Freie Schwimmer fischen vier Medaillen aus dem Wasser
Bewiesen in Flensburg ihre Leistungsstärke: Die Synchronschwimmer der Freien Schwimmer Bochum. Foto: Uwe Möller WAZ fotoPool

  Viermal Silber, einmal Gold - das war die imposante Ausbeute der Synchron-Asse von den Freien Schwimmern Bochum bei den Deutschen Meisterschaften in Flensburg.

Kyra Felßner wird Deutsche Meisterin im Solo

3 mal Silber für Duett, Gruppenkür und Freie Kürkombination

Zum wiederholten Male war Flensburg am vergangenen Wochenende Austragungsort der Deutschen Meisterschaften in Flensburg.

Erwartungsgemäß wurde Kyra Felßner, Neunte der Europameisterschaften, Deutsche Meisterin im Solo. Mit 81,935 Punkten in der technischen und 82,350 Punkten in der freien Kür setzte sie sich souverän gegen die Konkurrenz durch und verteidigte ihre Goldmedaille aus dem Vorjahr.

Mit ihrer neuen Teamkameradin Amelie Ebert ging Felßner auch im Duett erstmals gemeinsam an den Start. Hier belegten sie gleich hinter dem für Olympia vorgesehenen Duett des DSV den zweiten Platz und holten damit Silber für die Freien Schwimmer.

In den Teamwettkämpfen ging die Mannschaft mit Jacqueline Amthor, Niklas Stoepel, Kyra Felßner, Stefanie Gillitzer, Amelie Ebert, Elizaveta Lang, Frederike Nolte, Lisann Flamang, Julia Ermakova und Daria Schmidt an den Start. Mit zwei weiteren Silbermedaillen in der Gruppenkür und der freien Kürkombination machten sie den Medaillenspiegel der Freien Schwimmer komplett.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
VfL Bochum schlägt Lierse mit 2:0 - Holthaus verletzt sich
Testspiel
Mit 2:0 gewann der VfL Bochum in Arnheim ein Testspiel gegen die Belgier von Lierse SK. Mikael Forssell nutzt seine Chance und trifft zweimal.
Vorwärts will zurück auf Platz zwei
Fußball Bezirksliga
Neuruhrort wieder mit Ujma. Arminia setzt auf Verstärkung aus der Zweiten. PSV ohne Gavranovic, Schumacher und Köhler
SG 09 vor einer Woche der Wahrheit
Wattenscheid 09
27. Spieltag. Aktuell sind es sechs Punkte Vorsprung auf die Sportfreunde Siegen und damit auf die Abstiegszone. Im Fall des Sieges: neun Punkte...
Abstiegskampf pur: SW 08 und Günnigfeld müssen gewinnen
Landesliga
Vielleicht können der VfB Günnigfeld und SW Wattenscheid 08, zwei der vier Bochumer Fußball-Landesligisten, am morgigen Sonntag gegen 16.45 Uhr ein...
VfL-Sportvorstand Hochstätter: "Haben noch nichts erreicht"
Hochstätter
Der Sportvorstand des VfL Bochum, Christian Hochstätter, kann zwar mit der Zweiten Liga planen - aber noch nicht mit einer konkreten Summe.
Fotos und Videos
SW 08 weiter in Abstiegsgefahr
Bildgalerie
Landesliga
Basketball
Bildgalerie
VfL AstroStars
SG WAT 09 gewinnt 2:1
Bildgalerie
Fußball Regionalliga
VfL fertigt Heidenheim ab
Bildgalerie
VfL Bochum
article
6816784
Freie Schwimmer fischen vier Medaillen aus dem Wasser
Freie Schwimmer fischen vier Medaillen aus dem Wasser
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/freie-schwimmer-fischen-vier-medaillen-aus-dem-wasser-id6816784.html
2012-06-27 18:44
Bochum