Berg sichert Sieg für SC 45

SC Weitmar 45 - VfB Annen 4:2 (3:2). „Leider haben wir nach einem wirklich starken Beginn das Fußballspielen absolut eingestellt“, monierte SC-Trainer Axel Sundermann. Bereits nach 16 Minuten lag sein Team mit 3:0 in Front, danach dominierten jedoch die Annener das Spielgeschehen. Die Gäste nutzten die Unkonzentriertheit Weitmars eiskalt aus und verkürzten folgerichtig noch vor der Pause auf 2:3. Im zweiten Durchgang wurde Weitmar jedoch schließlich wieder besser und erhöhte dank des zweiten Treffers von Dennis Berg auf 4:2.

Tore: 1:0 Berg (10.), 2:0 Neumann (15.), 3:0 Jansen (16.), 3:1 (23.), 3:2 (42.), 4:2 Berg (80.)


TuS Stockum - Concordia Wiemelhausen 2:2 (1:1). Wiemelhausen hat auf der Zielgeraden ein wenig nachgelassen und fing sich das zweite Remis in dieser Saison. „Wir haben nicht gut gespielt. Leider war die Leistung des Schiris aber auch extrem schlecht“, so der Sportliche Leiter der Concordia, Uwe Gottschling.

Tore: 1:0 (12.), 1:1 Kronies (34.), 1:2 Schreier (81.), 2:2 (86.)