Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Bochum

AstroStars in der Bundesliga

19.04.2013 | 00:22 Uhr

Für die Spielzeit 2013/14 machen die VfL AstroStars ihr Vorhaben wahr, auch in der weiblichen Nachwuchs-Bundesliga mitzumischen. Als „Metropol Girls“ wird zusammen mit CB Recklinghausen ein Team in der WNBL, Gruppe West, an den Start gehen. Dafür konnte mit Frank Konstandt ein erfahrener Mann gewonnen werden.

Konstandt, der 2005 die VfL-Frauen trainierte, arbeitete schon für den Westdeutschen Verband und zeichnete zuletzt lange für die Talente beim Herner TC verantwortlich.

Für das Team sollen Trainingszeiten in Bochum und Recklinghausen angeboten werden. Erste Try-Out-Termine sind am 19., 24. und 27. April (Vestischen Arena). „Das Projekt soll Athletinnen optimal fördern und an Bundesliga-Niveau heranführen. Dabei geht es nicht um ein Kirchturmdenken einzelner Vereine“, so Manager Hans-Peter Diehr.

Schulliga 2013: Auftakt am Samstag

Es geht wieder los bei der Basketball-Schulliga 2013. Ausgerichtet wird das Turnier, bei dem im letzten Jahr das Heinrich-von-Kleist-Gymnasium siegte, wieder vom VfL AstroStars in Kooperation mit der Sparkasse Bochum und der Sportfakultät der Ruhr-Uni.

Der im dritten Jahr nun auf zwölf Schulen angewachsene Wettbewerb der Jahrgangsstufen 5 und 6 (Mädchen und Jungen) beginnt mit Gruppe 1 aus Hildegardis-Schule, Realschule Crange, Schillerschule, von-Kleist-Gymnasium, Böll-Schule und Neues Gymnasium am Samstag in der Lohringhalle. Gruppe 2 wird am 27. April dort aufeinander treffen. Der Endrundentag um den Wanderpokal steigt am 25. Mai am Lohring.

DM der Ü50 in Langendreer

Auch die „älteren Semester“ unter den Korbjägern treffen sich ab Samstag in Bochum. Der BC Langendreer richtet die Deutsche Meisterschaft der Ü-50 aus. In vier Vierergruppen kämpfen dabei die Teams um den Titel. Die von Sven Simon gecoachten Bochumer spielen um 10 Uhr gegen die SG Leimen, bevor mit dem DBV Charlottenburg (circa 11.40 Uhr) der Titelverteidiger wartet. Gegen 13.20 Uhr folgt die Partie gegen Magdeburg. Gespielt wird in beiden Hallen im Wattenscheider Westenfeld. Endspiel: Sonntag, 13.45 Uhr.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Play-Off
Bildgalerie
Basketball
Gerther verderben die Feier
Basketball in Bochum
Aus dem Ressort
Klubs wollen gemeinsam protestieren
Fußball
Die Fußballklubs des Kreises Bochum rücken zusammen und üben sich in Solidarität. Das jedenfalls ist die Absicht von Norbert Werdelmann, dem...
„Sossis“ Hoffnung auf Leichtigkeit
Leichtathletik
Sie reist als Dritte der Weltjahresbestenliste zur Hallen-Europameisterschaft nach Prag, außerdem als zweitbeste Europäerin; und, das sollte man...
Relegationsplatz rückt in weite Ferne
Volleyball
Mit der 0:3-Niederlage beim Abstiegskonkurrenten SG Werth/Bocholt rückt der Relegationsplatz für die Regionalliga-Frauen des VfL Telstar Bochum in...
Der Kader des VfL Bochum steht vor einem erneutem Umbruch
Kaderplanung
Dem VfL Bochum steht viel Arbeit ins Haus: 12 Verträge laufen im Sommer aus. Was bedeutet, dass 12 Spieler den VfL verlassen könnten.
Es gibt wieder mehr Alternativen beim VfL Bochum
Personal
Gregoritsch, Tasaka und Fabian mischen beim intensiven Training am Dienstag kräftig mit. In Düsseldorf könnte Sestak eine neue Chance erhalten.
Fotos und Videos
Wattenscheid schafft Remis
Bildgalerie
Regionalliga
Damenhandball Oberliga
Bildgalerie
Bochum
VfL Bochum spielt nur 3:3
Bildgalerie
VfL Bochum
Linden verpasst Sensation
Bildgalerie
Westfalenpokal
article
7855623
AstroStars in der Bundesliga
AstroStars in der Bundesliga
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/astrostars-in-der-bundesliga-aimp-id7855623.html
2013-04-19 00:22
Bochum