Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Frauen-Fussball

VfL Giershagen dreht Top-Spiel nach der Pause

02.10.2012 | 18:47 Uhr
VfL Giershagen dreht Top-Spiel nach der Pause

Sauerland. Am 5. Spieltag der Fußball-Kreisliga Meschede der Frauen gewann der VfL Giershagen das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten TuS Bödefeld nach einem 0:1-Pausenrückstand noch mit 3:1. In der Kreisliga Arnsberg feierte der TuS Sundern den fünften Sieg.

Kreisliga Arnsberg

SV Hüsten 09 - SV Endorf 0:4 (0:2). Durch den dritten Saisonsieg schob sich der SV Endorf auf Tabellenplatz zwei vor. Beim Tabellenneunten SV Hüsten 09 trafen Stephanie Thiele (2), Lisa Apolinarski und Silje Dallmann für Endorf.

TuS Sundern - TuS Oeventrop II 8:0 (4:0). Der TuS Sundern bleibt in der Kreisliga Arnsberg das Maß aller Dinge. Im fünften Spiel feierte die Mannschaft von Trainer Heinz-Udo Neuhaus den fünften Sieg. Oeventrops zweite Mannschaft verschlief die Anfangsphase, so dass der TuS Sundern nach zehn Minuten schon mit 3:0 führte. Die Tore für Sundern erzielten Teresa Renzo (3), Melanie Gößel (3), Annalisa Thüsing und Beriwan Welter. Auf Seiten des TuS Oeventrop II feierte Mona Hoffmann ihr Debüt.

SG Gierskämpen/Arnsberg - SSV Stockum 0:3 (0:0). In einem umkämpften Spiel erwischte der SSV Stockum den besseren Start und spielte sich zahlreiche Torchancen heraus, die aber nicht konsequent genutzt wurden. Die Spielgemeinschaft kam nur gelegentlich in die Stockumer Hälfte. Nach dem Pausentee sorgten Jasmin Pacha (2) und Belinda Maag mit ihren Treffern für den SSV-Sieg. „Es war eine gute Teamleistung und eine klare Steigerung gegenüber dem Mescheder Spiel“, sagte SSV-Coach Frank Hölper. Anna Hellweg zeigte in ihrem ersten Spiel für den SSV Stockum eine solide Leistung.

SV Bachum/Bergheim - SSV Meschede 1:1 (0:1). Trotz einer schwachen Leistung führte der SSV Meschede zur Pause durch ein Tor von Louisa Kordel mit 1:0. Allerdings ließ der SSV weitere Torchancen aus. In der zweiten Halbzeit war der SV Bachum/Bergheim den Gästen kämpferisch überlegen und kam durch Lena Schuh zum verdienten Ausgleich. Bachum holte mit dem 1:1 den ersten Punkt in der Saison.

Kreisliga Meschede

VfL Giershagen - TuS Bödefeld 3:1 (0:1). Die Tore für Spitzenreiter VfL Giershagen schossen Pia Rynek, Laura Scholle und Melissa Strohmeier. Für den TuS Bödefeld traf Laura Plugge.

SG Grafschaft - SuS Reiste II 4:1 (2:1). Laura Koch brachte Reiste II früh in Führung. Die Grafschafter waren aber von dem Rückstand nicht beeindruckt. Torjägerin Steffi Padberg gelang der verdiente Ausgleich und Janine Koch machte kurz vor dem Seitenwechsel mit einem Abstauber das 2:1. Nach der Pause schraubten Steffi Padberg und Britta Lübbert das Ergebnis auf 4:1 hoch. Beste Spielerin bei den Gästen war Torfrau Anja Wiese, die eine noch höhere Niederlage verhinderte. Bei der SG Grafschaft überzeugten Selina Hellwig und Karolin König.

SG Nuhnetal/Züschen – TV Fredeburg 2:2 (2:1). Knapp am ersten Saisonsieg ist die Spielgemeinschaft aus dem Briloner Südkreis vorbeigeschrammt. Anna Eckhardt und Laura Becker hatten zwei Tore vorgelegt. Janika Roberta Wagner machte den Anschlusstreffer und fünf Minuten vor dem Ende unterlief einer SG-Kickerin ein Eigentor.

Heinz Heinemann und Fabian Ampezzan



Kommentare
Aus dem Ressort
Steffen Kern vom SV Herdringen für Fairplay ausgezeichnet
Fußball
Steffen Kern vom SV Herdringen gab einen Elfmeter zurück und wurde für diese vorbildliche Aktion zum FLVW-Fairplay-Sieger des Monats August gewählt. Jetzt überreichte Michael Ternes, Vorsitzender des Arnsberger Kreis-Fußball-Ausschusses, den Preis.
Clubmeister Hubertus Kaiser rechnet mit „der Ablösung“
Golf
Clubmeisterschaften beim GC Sauerland. 54 Löcher in zwei Tagen mussten die Herren bewältigen. Dietmar Bertelsmann und Hubertus Kaiser waren punktgleich und mussten noch eine weitere Bahn spielen. Bei den Damen hatte gleich zweimal die Jugend die Nase vorn.
Kurtz und Pniewski Clubmeister des GC Schmallenberg
Golf
Als letztes Highlight der Golf-Saison standen jetzt die Clubmeisterschaften des GC Schmallenberg auf dem Programm. „Gott sei Dank spielte zumindest am ersten Tag das Wetter mit, so dass zum Teil hervorragende Ergebnisse erspielt wurden“, führte Christiane Rörig vom GC Schmallenberg aus.
SuS Langscheid/Enkhausen II gibt die rote Laterne ab
Fußball-Bezirksliga
Die Erfolgsserie des SV Brilon hält an. Nach dem 2:1-Sieg am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga über den SV Schmallenberg/Fredeburg führen die Schwarz-Weißen die Tabelle weiter mit einem Punkt Vorsprung vor dem BC Eslohe an.
SC Neheim und VfL Bad Berleburg im Gleichschritt
Fußball-Landesliga
Mit spektakulären 6:0-Heimsiegen haben die SpVg. Olpe (gegen Hüsten) und RW Erlinghausen (gegen Attendorn) am fünften Spieltag der Fußball-Landesliga, Gruppe 2, zwar am kräftigsten auf die Pauke gehauen, doch für die Überraschung sorgte fraglos der zuletzt arg gebeutelte BSV Menden.
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
Arpe - Kirchhundem 1:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Meschede - Sundern 20:20
Bildgalerie
Handball-Kreisliga
SC Neheim vs. FSV Werdohl 3:0
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Meschede - Haltern 3:0
Bildgalerie
Volleyball-Oberliga der...