U18-Junioren spielen 3:3

Freienohl..  Die U18-Junioren der Tennisabteilung des TV Freienohl trennten sich in der Kreisklasse vom TC Esseltal aus Eslohe 3:3-Unentschieden. Bester Spieler war Tillmann Weber, der erst sein Einzel und später sein Doppel mit seinem Bruder Malte Weber gewinnen konnte.

Weiter geht es auf der Anlage des TV Freienohl am Samstag, 30. Mai, mit zwei Heimspielen: Die Damen 30 treffen um 11 Uhr im zweiten Saisonspiel auf den TuS Ende. Beide Mannschaften sind jeweils mit einem Sieg in die neue Südwestfalenliga-Saison gestartet.

Ebenfalls am Samstag um 11 Uhr trifft erste Herren-Mannschaft des TV Freienohl auf den TC Blau-Gold Arnsberg. Der TV Freienohl steht nach zwei 9:0-Auftaktsiegen an der Tabellenspitze der 2. Bezirksklasse.

Die Herren 40 des TV Freienohl stehen nach zwei Niederlagen am Wochenende im Auswärtsspiel beim TV Eichen 1888 mit dem Rücken zur Wand. In Kreuztal ist ein Sieg Pflicht, will Freienohl im Kampf um den Ligaverbleib nicht vorzeitig den Anschluss verlieren.