U12-Auswahl aus Arnsberg absolviert Ferienschulung

Absolvierten mit ihrem Trainer Frank Pribel (hintere Reihe rechts) eine Ferienschulung in der Sportschule Kaiserau: Die U12-Stützpunktauswahl des Fußballkreises Arnsberg.
Absolvierten mit ihrem Trainer Frank Pribel (hintere Reihe rechts) eine Ferienschulung in der Sportschule Kaiserau: Die U12-Stützpunktauswahl des Fußballkreises Arnsberg.
Foto: Privat
Was wir bereits wissen
Die U12-Stützpunktauswahl des Fußballkreises Arnsberg absolvierte nun eine Ferienschulung in der Sportschule Kaiserau.

Kaiserau/Arnsberg..  Die U12-Stützpunktauswahl des Fußballkreises Arnsberg absolvierte nun eine Ferienschulung im Sport-Centrum Kaiserau.

15 Auswahlspieler verbrachten mit ihrem Trainer Frank Pribel eine spannende und intensive Woche im Sport-Centrum Kaiserau. Neben den Trainingsschwerpunkten „Techniktraining nach Lucassen“ und Übungsformen zum „Drei-gegen-Eins“ wurden auch vier Vergleichsspiele absolviert.

Gegen den Stützpunkt Ahaus/Coesfeld gab es zum Auftakt einen 5:4-Erfolg. Anschließend folgte eine 0:4-Niederlage gegen den Stützpunkt Meschede. Im Spiel gegen die Mannschaft des Stützpunktes Siegen/Wittgenstein konnte sich der Stützpunkt Arnsberg ein 2:2-Unentschieden erkämpfen. Zum Abschluss musste sich der Arnsberger Nachwuchs knapp mit 3:4 dem Stützpunkt Höxter geschlagen geben. Im Rahmenprogramm stand Beach-Soccer, Fußball-Billard, ein Kinobesuch, Tischtennis und ein gemeinsamer Grillabend an.

Am 19./20. August spielt der Arnsberger Nachwuchs in der Vorrundengruppe 2 um den U13-Stützpunktpokal (Feldwestfalenmeisterschaft).

Zur U12-Stützpunktauswahl Arnsberg gehören: Leon Barisch, Fabian Becker, Tom Böddeker, Luca Dreifke, Sean Michael (alle SC Neheim), Philipp Baumann (TuS Bruchhausen), Johannes Berghoff-Wrede, Aaron Börger (beide SSV Stockum), Nico Brechmann, Alen Dedeic, Johan Mailänder (alle TuS Sundern), Torben Kinkel, Alexander Kloppe (beide SV Hüsten 09), Marvin Reichel (TuS Langenholthausen) und Alwin Weber (SV Arnsberg 09).