TriFuner Franke glänzt beim MTB-Rennen in Saalhausen

Zeigte in Saalhausen eine starke Leistung auf dem Mountainbike: Dieter Franke vom TriFun Hennesee.
Zeigte in Saalhausen eine starke Leistung auf dem Mountainbike: Dieter Franke vom TriFun Hennesee.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Dieter Franke vom TriFun Hennesee hat beim MTB-Sharkattack-Bike-Festival in Saalhausen ein glänzenden Eindruck hinterlassen

Meschede..  Dieter Franke vom TriFun Hennesee hat beim MTB-Sharkattack-Bike-Festival in Saalhausen (Olpe) einen glänzenden Eindruck hinterlassen.

Der Triathlet zeigte, dass er nicht nur beim Dreikampf, sondern ebenfalls auf seiner Paradedisziplin, dem Mountainbike-Fahren, starke Zeiten erreichen kann. In Saalhausen nahm er am Bike-Marathon über 22 Kilometer mit 700 Höhenmetern teil.

Franke, der seit 2011 zudem MTB-Enduro-Rennen in der deutschen „Specialized-Enduro“-Serie fährt, kämpfte sich gemeinsam mit insgesamt 500 weiteren Aktiven über knackigen Anstiege und anspruchsvollen Downhills ins Ziel. Am Ende konnte er sich über den dritten Platz in der Seniorenklasse 2 freuen. Im Gesamtklassement sprang nach 1:16:04 Stunden der fünften Platz heraus.