Das aktuelle Wetter NRW 17°C
A-Liga Arnsberg

SSV Stockum - Neheim III 0:0

Zur Zoomansicht 04.03.2012 | 18:53 Uhr
Kreisliga A Arnsberg: SSV Stockum - SC Neheim III 0:0. Foto: Roland Sommer
Kreisliga A Arnsberg: SSV Stockum - SC Neheim III 0:0. Foto: Roland SommerFoto: WP / Roland Sommer

Der SSV Stockum hat den achten Sieg in Folge in der Arnsberger Fußball-Kreisliga A verpasst.

Die Mannschaft von Neu-Trainer Eugen Freier kam trotz Überlegenheit nicht über ein 0:0 gegen den SC Neheim III hinaus. Der SSV Stockum verteidigte Platz zwei in der Tabelle, hat aber nun vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TuRa Freienohl. Die Garbe-Elf hatte sich im Spitzenspiel mit 3:1 beim SV Affeln durchgesetzt. Der SC Neheim III überzeugte kämpferisch und holte überraschend den 4. Punkt im 16. Saisonspiel. Eine Fotostrecke hat Roland Sommer zusammengestellt.

Sauerlandsport

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
Fleckenberg/G. - Arpe/W. 1:4
Bildgalerie
Fussballtestspiel
Radrennen - Tretroller Euro
Bildgalerie
Radsport
SV Dorlar/Sellinghausen
Bildgalerie
Fussball
Schalke-Fans im Sauerland
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kunstwerke auf der Haut
Bildgalerie
Bodypainting
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Wakeboard-Spaß
Bildgalerie
Ferienprogramm
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Anti-Israel-Kundgebung
Bildgalerie
Demo
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
Harter Auftakt
Bildgalerie
Nord Open Air
Schwitzen in der Aluhütte
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten.
3. Etappe, 53 Teilnehmer
Bildgalerie
WP-Staffelwanderung
Facebook
Kommentare
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es muss schnell einen Neuanfang unter neuer Führung geben.
82%
Nein. Der Kreisvorstand macht gute Arbeit und ist weiter handlungsfähig.
10%
Ist mir egal. Im HSK-Vorstand ändert sich sowieso nicht viel.
8%
646 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Langscheid/E. vs. Erndtebrück 1:3 (0:1)
Bildgalerie
Juniorenfussball
Reitertage in Schmallenberg-Felbecke
Bildgalerie
Turnierreiten
Meschede - Langscheid/E. 2:3
Bildgalerie
A-Junioren-Aufstiegsrunde
SC Neheim II vs. TuS Medebach 1:2
Bildgalerie
Juniorenfußball
Aus dem Ressort
John Braun: „Klassenerhalt hat oberste Priorität für uns“
Fussball
John Braun, Trainer des Bezirksliga-Aufsteigers SuS Langscheid/Enkhausen II, hat acht Testspiele und 15 Trainingseinheiten geplant. Der Start wird kein Zuckerschlecken. In den ersten vier Saisonspielen treffen die Sorpetaler auf Brilon (A), Eslohe (H), Birkelbach (A) und Arpe/Wormbach (A).
SSV Meschede und SC Neheim zweimal im Einsatz
Fussball
Für die Fußball-Landesligisten SSV Meschede und SC Neheim stehen jeweils zwei Testspiele am Wochenende auf dem Plan. Nach der Stadtmeisterschaft in Marsberg führt RW Erlinghausen die Testspielreise am Sonntag zum BV Bad Lippspringe. Der SV Hüsten 09 gastiert beim Bezirksligisten Rhynern II.
U19-Teams von Schalke und Mönchengladbach stark
Juniorenfußball
Die Vorrundenspiele des „Evonik-Ruhr-Cup International“ wurden zeitgleich in Hüsten (Gruppe B) und im „Stadion Rote Erde“ in Dortmund (Gruppe A) angepfiffen. Rund 500 Zuschauern verfolgten die Begegnungen im Stadion „Große Wiese.“ Das Turnier läuft noch bis Sonntag, 27. Juli.
Großer Andrang auf den 2. Sparkassen-Firmenlauf
Laufsport
Laufen im Hochsauerlandkreis ist in und macht fit. Das beweist einmal mehr die Tatsache von mehr als 600 Voranmeldungen für den 2. Sparkassen-Firmenlauf am Mittwoch, 20. August, in der Mescheder Innenstadt.
RFV Oeventrop freut sich auf spannenden Pferdesport
Reiten
Die Reitturniere im Sauerland gehen in die nächste Runde. Am kommenden Wochenende (26./27. Juli) richtet der Reit- und Fahrverein Oeventrop sein großes Springturnier auf seiner Reitanlage aus. Mit 633 geplanten Starts und 189 Reitern wurde eine hervorragende Anmeldezahl erreicht.