Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Jugendfußball

Schmallenberg muss gegen Hüsten nach 3:0-Führung noch zittern

30.10.2012 | 18:53 Uhr
Schmallenberg muss gegen Hüsten nach 3:0-Führung noch zittern
Foto: Tobias Aufmkolk

Sauerland. Während einige Jugendfußball-Mannschaften aus dem Sauerland nach der Winterpause gleich wieder Tritt gefasst haben, kommt die A-Jugend des SC Neheim in der Landesliga nicht in Schwung. Das Team verlor mit 2:3 in Hamm und steht mit vier Punkten nur aufgrund des Torverhältnisses nicht auf einem Abstiegsplatz.

A-Junioren, Landesliga 1: Hammer SpVg. - SC Neheim 3:2 (3:2). Das Halbzeit- war gleichzeitig auch Endergebnis. Carsten Koßmann hatte Neheim in der 7. Minute in Führung gebracht. Hamm drehte die Partie binnen 18 Minuten, ehe Michael Dröge den Anschlusstreffer zum 2:3 erzielte. Der SC warf in der zweiten Halbzeit alles nach vorne, wurde aber nicht mehr mit dem Ausgleich belohnt. Für Neheim war es die vierte Niederlage im sechsten Spiel.

A-Junioren, Bezirksliga 4: SV Schmallenberg/Fredeburg - SV Hüsten 09 4:2 (3:0). Schmallenberg überholte Hüsten in der Tabelle und steht jetzt mit einem Punkt Vorsprung vor den Grün-Weißen auf Rang sechs. Die Strumpfstädter legten eine furiose erste Hälfte hin und lagen nach einem Eigentor sowie Treffern von Marco Gorges und Christoph Schürmann mit 3:0 in Führung. Dann kam Hüsten und verkürzte durch Tobias Weber und Phil Röttger zum 2:3, ehe Marco Gorges für die Entscheidung sorgte. Schmallenbergs Timo Heising verletzte sich schwer am Handgelenk.

SV Brilon - RW Hünsborn 5:1 (2:1). Brilon steht punktgleich mit Spitzenreiter Finnentrop-Bamenohl auf Platz zwei. Für das Team von Trainer Hubertus Albers trafen Christoph Brandenburg (2), Malte Oldemeier, Jan-Luis Thiele und An­dre Morgado dos Santos.

VfL Bad Berleburg - BC Eslohe 2:4 (1:2). Vierter Saisonsieg für den BC Eslohe, dem zwei Eigentore in die Karten spielten. Außerdem trafen Hen­drik Flaßhar und Leonhard Schmitte.

B-Junioren, Landesliga 2: SC Neheim - SV Westfalia Rhynern 3:0 (1:0). Neheim ließ kaum Chancen zu und feierte verdient den zweiten Saisonsieg gegen das Schlusslicht. Florian Meyer traf zum 1:0, Patrick Nettesheim zum 2:0 und Julian Kellermann zum 3:0-Endstand.

B-Junioren, Bezirksliga 3: FC Gütersloh - SV Brilon 1:1 (1:1). Stephan Wiese erzielte das Ausgleichstor.

B-Junioren, Bezirksliga 4: SF Edertal - SV Schmallenberg/Fredeburg 4:1 (3:1). Auf einem teilweise gefrorenen Boden kassierten die Schmallenberger die vierte Niederlage und stehen auf einem Abstiegsplatz. Jus­tin Bräutigam verkürzte in Edertal zum zwischenzeitlichen 1:2.

C-Junioren, Landesliga 2: TSV Marl-Hüls - SC Neheim 4:1 (2:0). Neheim spielt in dieser Saison bislang hopp oder top. Drei Siege stehen drei Niederlagen gegenüber. Beim Tabellendritten Marl-Hüls erzielte Maurice Neise den Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:3.

C-Junioren, Bezirksliga 4: SF 08 Warburg - TuS Sundern 2:1 (1:0). Für die Röhrtaler verkürzte Fabio de Luca zum 1:2.

SSV Meschede - SV Brilon 0:4 (0:2). Brilon wurde seiner Favoritenrolle nach Toren von Niklas Michel, Friedrich Zöllner, Niklas Kyselka und Philipp Kyselka gerecht.

C-Junioren, Bezirksliga 5: RSV Meinerzhagen - SV Schmallenberg/Fredeburg 2:0 (1:0). Schmallenberg verbleibt mit drei Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz.

Sauerlandsport


Kommentare
Aus dem Ressort
A-Ligist TuS Voßwinkel gastiert zum Auftakt in Bachum
Fussball
Ulrich Lemmer, Staffelleiter der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga, hat den Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht. Der erste Spieltag in der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga beginnt bereits am Donnerstag, 14. August, mit der Partie zwischen dem SC Neheim II und SSV Stockum.
Nachwuchs des RC Meschede zeigt starke Leistungen
Rudern
Optimistisch gingen die Leistungsruderer des RC Meschede bei den deutschen U17-Meisterschaften in Brandenburg/Havel und den U15-Meisterschaften in Rüdersdorf bei Berlin an den Start. Der Nachwuchs des RC Meschede konnte bei diesen Wettbewerben überzeugen und Medaillen erkämpfen.
Fußballspiele nach antisemitischen Attacken im Fokus
Attacken
Antisemitische Reaktionen auf den Gaza-Konflikt haben auch den Fußball erreicht. In Österreich griffen Randalierer Spieler von Maccabi Haifa an, zuvor hatten Neonazis in Dortmund gegen Israelis gepöbelt, die beim internationalen Ruhr-Cup antreten werden. Veranstalter sehen sich jedoch gewappnet.
Die Fußballstars von morgen sind zu Gast in Hüsten
Jugendfussball
Die Fußball-Festtage im Stadion „Große Wiese“ in Hüsten gehen weiter. Nachdem vor zwei Wochen der Bundesligist FC Schalke 04 gegen die HSK-Auswahl auflief, macht nun das hochklassig besetzte A-Jugendturnier „Evonik-Ruhr-Cup International“ in der „Großen Wiese“ Station.
Großes Golfturnier auf der 27-Loch-Anlage in Winkhausen
Golf
Der Golfclub Schmallenbergsteht vor einem besonderen sportlichen Höhepunkt. Am Samstag, 26. Juli, findet auf der 27-Loch-Anlage in Winkhausen der Falke-Golf-Marathon statt. Insgesamt werden bei dem Turnier 130 Golfer in allen Spielstärken und Altersklassen an den Start gehen.
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es muss schnell einen Neuanfang unter neuer Führung geben.
82%
Nein. Der Kreisvorstand macht gute Arbeit und ist weiter handlungsfähig.
10%
Ist mir egal. Im HSK-Vorstand ändert sich sowieso nicht viel.
8%
646 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Fleckenberg/G. - Arpe/W. 1:4
Bildgalerie
Fussballtestspiel
Radrennen - Tretroller Euro
Bildgalerie
Radsport
SV Dorlar/Sellinghausen
Bildgalerie
Fussball
Schalke-Fans im Sauerland
Bildgalerie
Schalke