Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Fussball-Landesliga

SC Neheim hat dritten Sieg in Serie im Visier

19.10.2012 | 16:44 Uhr
SC Neheim hat dritten Sieg in Serie im Visier
Der SC Neheim will nach dem Derbysieg in Meschede gegen Hennen nachlegen.Foto: Tobias Aufmkolk

Sauerland. In der Fußball-Landesliga 2 erwartet der SC Neheim den SC Hennen. RW Erlinghausen hat Heimrecht gegen Niederschelden und der SSV Meschede spielt bei der SG Finnentrop/Bamenohl.

SC Neheim - SC Hennen (So., 15 Uhr). Der SC Neheim hat in der Fußball-Landesliga 2 den dritten Sieg in Folge im Visier. Nach dem 3:2 gegen die Reserve der Sportfreunde Siegen und dem 4:0 im HSK-Derby beim SSV Meschede trifft das Team von Trainer Alex Bruchhage am Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr im Binnerfeld auf SC Hennen.

Die Gäste aus der Stadt Iserlohn stehen mit einem Punkt Rückstand auf den SC Neheim (6. Platz) auf Rang 9. Hennen hat zehn Tore kassiert und stellt damit die beste Defensive der Landesliga. Der Aufsteiger hat den Klassenerhalt zum Ziel ausgegeben. „Es wird ein Geduldsspiel“, sagt SC-Trainer Alex Bruchhage und ergänzt: „Die haben einige richtig gute und routinierte Kicker in ihren Reihen, wie zum Beispiel Aykan Kutlu.“

Der 41-jährige Kutlu vertritt USA-Urlauber Nick Unkhoff in der Innenverteidigung, wird aber nur noch bis zum Monatsende für Hennen spielen. Kutlu übernimmt ab dem 1. November das Traineramt beim Bezirksligisten VfK Iserlohn und tritt die Nachfolge von Ingo Müsse an. Kutlu: „Das ist ein sehr gutes Sprungbrett für mich.“ Der SC Neheim will Aykan Kutlu aber kein vorzeitiges Abschiedsgeschenk machen. Güvercin und Meyer sind leicht angeschlagen, Kellermann und Redko wieder fit.

RW Erlinghausen - SuS Niederschelden (So., 15 Uhr). RW Erlinghausen hat in der Fußball-Landesliga bislang eine gute Saison gespielt. Der Aufsteiger belegt Platz acht mit 12 Punkten und hat bereits acht Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz, den der SV Rothemühle belegt.

Erlinghausen ist seit vier Spielen ungeschlagen und will seine Serie am Sonntag, 21. Oktober, im Heimspiel um 15 Uhr gegen SuS Niederschelden fortsetzen. Die Gäste aus dem Siegerland stehen auf Platz 13 und sind auf fremden Boden bislang schwach. Auswärts gab es erst einen Punkt in vier Spielen. Niederschelden stellt aktuell den zweitschwächsten Angriff der Liga. RWE hat dagegen bereits 25 Tore erzielt. „Wir haben bisher gute Spiele abgeliefert. Mit Platz acht stehen wir besser da als gedacht“, sagt der sportliche Leiter Stephan Schröder.

Nur der Einsatz von Jan Röleke ist gefährdet. Röleke hat Probleme am Sprunggelenk. Roberto Busacca hat seine Grippe auskuriert und ist wieder fit. „Wir dürfen uns von der Tabellenposition der Gäste nicht blenden lassen. Sollten wir an die guten Offensivleistungen der vergangenen Spiele anknüpfen und vor allem in der Defensive die Null halten können, bin ich optimistisch“, sagt Trainer Vaidas Petrauskas.

SG Finnentrop/Bamenohl - SSV Meschede (So., 15 Uhr). Der SSV Meschede hat die 0:4-Derby-Niederlage gegen den SC Neheim abgehakt. „Wir müssen jetzt Flagge zeigen und uns wieder voll und ganz auf Fußball konzen­trieren“, sagt Andreas Mühle, Trainer des Fußball-Landesligisten aus der Kreisstadt, vor dem Auswärtsspiel am Sonntag, 21. Oktober, bei der SG Finnentrop/Bamenohl (12. Platz). Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Bamenohl.

„Es wird einige Umstellungen in der Anfangsformation gegenüber dem Neheim-Spiel geben“, kündigt Andreas Mühle an. „Wir wollen und müssen auf jeden Fall etwas mitnehmen. Sonst kann man auch ganz schnell, zumal wir nächste Woche spielfrei haben, durchgereicht werden.“ Verzichten muss Meschede unter anderem auf Abwehrchef Tomas Pilarski (Knie- und Schienbeinverletzung).

Sauerlandsport


Kommentare
Aus dem Ressort
A-Ligist TuS Voßwinkel gastiert zum Auftakt in Bachum
Fussball
Ulrich Lemmer, Staffelleiter der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga, hat den Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht. Der erste Spieltag in der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga beginnt bereits am Donnerstag, 14. August, mit der Partie zwischen dem SC Neheim II und SSV Stockum.
Nachwuchs des RC Meschede zeigt starke Leistungen
Rudern
Optimistisch gingen die Leistungsruderer des RC Meschede bei den deutschen U17-Meisterschaften in Brandenburg/Havel und den U15-Meisterschaften in Rüdersdorf bei Berlin an den Start. Der Nachwuchs des RC Meschede konnte bei diesen Wettbewerben überzeugen und Medaillen erkämpfen.
Fußballspiele nach antisemitischen Attacken im Fokus
Attacken
Antisemitische Reaktionen auf den Gaza-Konflikt haben auch den Fußball erreicht. In Österreich griffen Randalierer Spieler von Maccabi Haifa an, zuvor hatten Neonazis in Dortmund gegen Israelis gepöbelt, die beim internationalen Ruhr-Cup antreten werden. Veranstalter sehen sich jedoch gewappnet.
Die Fußballstars von morgen sind zu Gast in Hüsten
Jugendfussball
Die Fußball-Festtage im Stadion „Große Wiese“ in Hüsten gehen weiter. Nachdem vor zwei Wochen der Bundesligist FC Schalke 04 gegen die HSK-Auswahl auflief, macht nun das hochklassig besetzte A-Jugendturnier „Evonik-Ruhr-Cup International“ in der „Großen Wiese“ Station.
Großes Golfturnier auf der 27-Loch-Anlage in Winkhausen
Golf
Der Golfclub Schmallenbergsteht vor einem besonderen sportlichen Höhepunkt. Am Samstag, 26. Juli, findet auf der 27-Loch-Anlage in Winkhausen der Falke-Golf-Marathon statt. Insgesamt werden bei dem Turnier 130 Golfer in allen Spielstärken und Altersklassen an den Start gehen.
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es muss schnell einen Neuanfang unter neuer Führung geben.
82%
Nein. Der Kreisvorstand macht gute Arbeit und ist weiter handlungsfähig.
10%
Ist mir egal. Im HSK-Vorstand ändert sich sowieso nicht viel.
8%
646 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Fleckenberg/G. - Arpe/W. 1:4
Bildgalerie
Fussballtestspiel
Radrennen - Tretroller Euro
Bildgalerie
Radsport
SV Dorlar/Sellinghausen
Bildgalerie
Fussball
Schalke-Fans im Sauerland
Bildgalerie
Schalke