Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fussball-Landesliga 2

RWE hat breite Brust vor Spiel in Lennestadt

14.09.2012 | 20:35 Uhr
RWE hat breite Brust vor Spiel in Lennestadt
Optimistisch: RWE-Trainer Vaidas Petrauskas.Foto: alex

Erlinghausen. Aufsteiger RW Erlinghausen spielt am 5. Spieltag der Fußball-Landesliga 2 am Sonntag, 16. September, beim FC Lennestadt.

Unter der Woche war der FC Lennestadt im Westfalenpokal im Einsatz und hat gegen den Regionalligisten SC Wiedenbrück ein starkes Spiel abgeliefert. Am Ende gewann Wiedenbrück glücklich mit 1:0.

In der Tabelle der Landesliga 2 liegt Lennestadt mit drei Punkten aus erst drei Spielen auf Platz 11. Den bisher einzigen Sieg gab es daheim im Derby mit 4:2 gegen die SG Finnentrop/Bamenohl. Erlinghausen hat vier Punkte aus vier Spielen geholt und ist Tabellenneunter.

Bei RW Erlinghausen fehlt Torhüter Said Garibzada (Todesfall in der Familie). Dafür steht Christofer Diekmann wie schon beim 3:3 in Neheim zwischen den Pfosten. Außerdem muss Trainer Vaidas Petrauskas auf Abwehrspieler Nils Rosenkranz verzichten. Wer den Platz in der Innenverteidigung einnimmt, steht noch nicht fest. Jan Busch wird es jedenfalls nicht sein. Der hat weiter Probleme mit der Schulter.

RWE-Trainer Petrauskas: „Die Jungs haben durch den 8:1-Sieg vor zwei Wochen gegen Finnentrop viel Selbstvertrauen getankt. Dementsprechend selbstbewusst werden wir auch in Lennestadt auftreten.“

Heinz Heinemann



Kommentare
Aus dem Ressort
Boom beim SSV Allendorf wie zu Beckers und Grafs Zeiten
Tennis
Beim SSV Allendorf pulsiert das Tennisleben. Unter der Leitung von A-Trainer Frank Wälter werden fast 50 Kinder trainiert. „Ein Boom wie zu Zeiten von Steffi Graf und Boris Becker“, führte Wälter angesichts der Resonanz aus.
Eckermann, Merschformann und Nieberg in Voßwinkel dabei
Reiten
Der Prüfungsbeginn wird gezogen. Aufgrund des überwältigenden Nennungsergebnisses startet der Reitverein Voßwinkel bereits am Mittwoch, 3. September, in das lange Reitsport-Wochenende. Katrin Eckermann, Markus Merschformann und Lars Nieberg werden unter anderem erwartet.
Vier-Stunden-Krimi endet für TV Fredeburg mit 9:7-Sieg
Tischtennis
Der Auftakt in die Spielzeit ist geglückt. Die Tischtennis-Herren des TV Fredeburg sind mit einem Sieg die neue Landesliga-Saison gestartet. Beim Tabellendritten der vergangenen Saison mussten dagegen die Verbandsliga-Damen des SV Holzen eine Auftaktniederlage hinnehmen.
HV Sundern plant nach Abstieg Neubeginn in der Bezirksliga
Damen-Handball
Hinter dem HV Sundern liegt eine Handball-Saison zum Vergessen. Die Damen von Trainer Frank Mähl hatten häufig mit Personalproblemen zu kämpfen und stiegen am Ende der vergangenen Spielzeit nach fünf Jahren aus der Landesliga ab. In der kommenden Saison soll alles anders werden.
Martin Tschornia belegt auf dem Nürburgring Platz 2
Motorsport
Das Wetter war der bestimmende Faktor bei der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Nieselregen, Starkregen und Hagel wechselten sich mit blauem Himmel während des Sechs-Stunden-Rennens ab. Mittendrin der Andreasberger Martin Tschornia, der am Ende mit seinem Team auf Platz zwei landete.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
SC Neheim - Siegen II 6:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Langscheid/Enk. vs. W. Wickede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Westfalenliga
Arpe - Aue 3:2 (2:0)
Bildgalerie
Bezirksligafussball
HV Sundern - SG Ruhrtal 16:27
Bildgalerie
Handball-Kreispokal