Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fussball-Landesliga 2

RWE hat breite Brust vor Spiel in Lennestadt

14.09.2012 | 20:35 Uhr
RWE hat breite Brust vor Spiel in Lennestadt
Optimistisch: RWE-Trainer Vaidas Petrauskas.Foto: alex

Erlinghausen. Aufsteiger RW Erlinghausen spielt am 5. Spieltag der Fußball-Landesliga 2 am Sonntag, 16. September, beim FC Lennestadt.

Unter der Woche war der FC Lennestadt im Westfalenpokal im Einsatz und hat gegen den Regionalligisten SC Wiedenbrück ein starkes Spiel abgeliefert. Am Ende gewann Wiedenbrück glücklich mit 1:0.

In der Tabelle der Landesliga 2 liegt Lennestadt mit drei Punkten aus erst drei Spielen auf Platz 11. Den bisher einzigen Sieg gab es daheim im Derby mit 4:2 gegen die SG Finnentrop/Bamenohl. Erlinghausen hat vier Punkte aus vier Spielen geholt und ist Tabellenneunter.

Bei RW Erlinghausen fehlt Torhüter Said Garibzada (Todesfall in der Familie). Dafür steht Christofer Diekmann wie schon beim 3:3 in Neheim zwischen den Pfosten. Außerdem muss Trainer Vaidas Petrauskas auf Abwehrspieler Nils Rosenkranz verzichten. Wer den Platz in der Innenverteidigung einnimmt, steht noch nicht fest. Jan Busch wird es jedenfalls nicht sein. Der hat weiter Probleme mit der Schulter.

RWE-Trainer Petrauskas: „Die Jungs haben durch den 8:1-Sieg vor zwei Wochen gegen Finnentrop viel Selbstvertrauen getankt. Dementsprechend selbstbewusst werden wir auch in Lennestadt auftreten.“

Heinz Heinemann



Kommentare
Aus dem Ressort
Sperrmüll-Berg sorgt für Ärger „Auf der Alm“
Abfall-Entsorgung
Auf der Alm, da gibts – nein, keine Sünd’ – aber jede Menge Sperrmüll. Und der bringt einige Anwohner mittlerweile auf die Palme, denn seit Wochen fühlt sich niemand für den Unrat verantwortlich.
Eslohes Plan: Die Tabellenspitze möglichst zurückerobern
Fußball-Bezirksliga
Am 11. Spieltag der Fußball-Bezirksliga will sich der BC Eslohe die Tabellenführung wieder zurückerobern. Das ist möglich, wenn die Kicker von Trainer Carsten Krämer ihr Heimsieg gegen GW Allagen gewinnen und die SF Birkelbach das Topspiel gegen den FC Kirchhundem verlieren.
Langscheid mit zusätzlicher Sicherung nach Wanne-Eickel
Fußball-Westfalenliga
Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, geben die Langscheider ihre Visitenkarte beim aktuellen Tabellenführer DSC Wanne-Eickel ab. „In unserer Situation können wir nur über Kampf kommen“, beschreibt Szczygiel, der mit seinem Team aktuell den ersten von drei Abstiegsplätzen belegt, das Kräfteverhältnis.
RW Erlinghausen will in Neheim „richtig präsent sein“
Fußball-Landesliga
Das vierte von insgesamt 12 HSK-Derbys steigt am 11. Spieltag der Landesliga 2 am Sonntag, 26. Oktober, um 15.30 Uhr im Binnerfeld zwischen dem SC Neheim und RW Erlinghausen. Der SC Neheim liegt mit 19 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz, das RWE-Team steht auf Rang sechs (15 Zähler).
Saisonstart für die „U 20“ des RC Sorpesee in Borken
Volleyball
Verspäteter Saisonauftakt für die U20-Volleyballerinnen des RC Sorpesee am Sonntag in Borken. Zwei ganz harte Brocken warten auf die junge Mannschaft. Das Team reist am Sonntag, 26. Oktober, nach Borken, um sich mit den Gastgeberinnen des RC Borken-Hoxfeld und dem TSV Bayer Leverkusen zu messen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Hüsten - FC Lennestadt 1:3
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Falke Rothaarsteig Marathon
Bildgalerie
Laufsport
Kirchhundem - Eslohe 3:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Langscheid - Erndtebrück II 1:3
Bildgalerie
Fussball-Westfalenliga