Lokalmatador Ralf Knippschild gewinnt Senioren-Cup

Gewann beim Senioren-Cup die Einzelwertung: Ralf Knippschild vom MSK Neheim-Hüsten.
Gewann beim Senioren-Cup die Einzelwertung: Ralf Knippschild vom MSK Neheim-Hüsten.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Auf der Minigolfanlage des MSK Neheim-Hüsten fand jetzt der Senioren-Cup der deutschen Landesverbände statt. Insgesamt gingen 60 Spieler an den Start.

Neheim..  Auf der Minigolfanlage des MSK Neheim-Hüsten fand jetzt der Senioren-Cup der deutschen Landesverbände statt. Insgesamt gingen 60 Spieler an den Start. Für das NRW-Team gingen unter anderen Monika Vahle und Ralf Knippschild an den Start. An jedem Wettkampftag mussten viermal 18 Bahnen gespielt werden.

Auf Rang eins landete die Mannschaft vom Landesverband Rheinland-Pfalz. Das NRW-Team belegte am Ende den zweiten Rang. Der Landesverband Berlin-Brandenburg, der sich im vergangenen Jahr den Titel sicherte, belegte den vierten Rang.

Die Einzelwertung der Senioren konnte der Neheimer Lokalmatador Ralf Knippschild für sich entscheiden. Knippschild holte sich im Stechen gegen Andreas von dem Knesebeck vom MGC Göttingen den Titel. Monika Vahle kam bei den Seniorinnen auf den 11. Platz.

Weitere Informationen stehen im Internet unter:
www.minigolf-neheim.de
www.seniorencup2015.de