Larissa Onofrietti erlöst Landesligist TuS Oeventrop

Foto: WP/Knepper
Was wir bereits wissen
In der Fußball-Landesliga 2 der Frauen hat der TuS Oeventrop sein letztes Heimspiel gegen Waldesrand Linden mit 3:2 (1:0) gewonnen.

Oeventrop..  „Es war ein verdienter Sieg. Wir waren den Gästen vor allem konditionell überlegen“, sagte Christina Hoffmann, die TuS-Coach Thorsten Stein vertrat.

Der TuS Oeventrop führte durch einen Doppelpack von Sophia Thiemann erst mit 1:0 und anschließend mit 2:1. Waldesrand Linden zeigte aber Moral und kam jeweils zum Ausgleich. In der 87. Minute erlöste die eingewechselte Larissa Onofrietti den TuS Oeventrop und erzielte den 3:2-Siegtreffer.

TuS: Hecking; Lino dos Santos, Drews, Rathke, Leonhardt, Stratmann, Blöink, Welter, Donner (57. Onofrietti), Thiemann, Pungel.