LAC-Aktive bei der Hammer Winterlaufserie dabei

Laufen in Hamm: Vier Aktive des LAC Veltins Hochsauerland absolvierten bei der Winterlauf-Serie (Szene vom Start) alle drei Teilstrecken.
Laufen in Hamm: Vier Aktive des LAC Veltins Hochsauerland absolvierten bei der Winterlauf-Serie (Szene vom Start) alle drei Teilstrecken.
Foto: WP
In Hamm fand der Abschluss der 41. Auflage der Winterlaufserie mit dem Halbmarathon statt. Mit dabei waren auch Aktive des LAC Veltins Hochsauerland.

Hamm/Sauerland..  In Hamm fand am letzten Wochenende der Abschluss der 41. Auflage der Winterlaufserie mit dem abschließenden Halbmarathon statt. Am Start waren auch die Läufer des LAC Veltins Hochsauerland.

Gastgeber LG Hamm war mit den insgesamt 2910 Startern nicht zufrieden. In den Vorjahren hatte es schon größere Teilnehmerfelder gegeben. „Dazu kam, dass zum ersten Lauf bei plötzlichem Schneefall 200 Voranmelder weniger antraten und beim zweiten und dritten Durchgang es zahlreiche Grippe-Ausfälle gegeben hat“, erläuterte Michael Küsgen, Pressesprecher des LAC.

Halbmarathon (21,1 km)

Peter Gawehn (Jahrgang 1960, 01:33:16 Stunde, Platz 6 M 55. Jörg Brouwer (1968), 01:36:41, 39 M 45. Andreas Liersch (1963), 01:39:46, 45 M 50. Rembert Hieronymus (1964), 01:41:51, 52 M 50. Peter Wegener (1967), 01:43:14, 64 M 45. Ulrich Liersch (1969), 01:49:34, 83 M 45. Mariloa Schulz (1960), 01:57:52, 8 W 55.

Gesamtergebnisse (10, 15, 21,1 km):

Peter Gawehn, 03:18:29 Stunden, Platz 5 M 55. Andreas Liersch, 03:40:33 37, M 50. Peter Wegener, 03:40:43, 40 M 45. Ulrich Liersch, 03:59:01, 63 M 45.