Kamil Mika wechselt im Sommer von Gierskämpen nach Stockum

Foto: WP
Was wir bereits wissen
Der Arnsberger Fußball-A-Kreisligist SSV Stockum hat sich für die neue Saison mit Kamil Mika von BW Gierskämpen verstärkt.

Sauerland..  Trainer Udo Dröge und die SG Bödefeld/Henne-Rartal, aktuell Tabellensiebter der Fußball-A-Kreisliga West, gehen nach zweijähriger erfolgreicher Amtszeit am Saisonende getrennte Wege.

Der Arnsberger Fußball-A-Kreisligist SSV Stockum hat sich für die neue Saison mit dem 25-jährigen Mittelfeldspieler Kamil Mika vom Liga-Konkurrenten FC BW Gierskämpen verstärkt. „Im zentralen Mittelfeld können wir mit Kamil Mika demnächst eine Position besetzen, die bislang eine Achillesferse in unserem Team war“, teilt SSV-Vorstandschef Claus Birkner mit. Für die Rückrunde hatte sich SSV Stockum, der aktuell auf Platz sieben liegt, bereits mit Dominik Reinsch (SV Herdringen) und Cadgas Akpinar (TuS Sundern) verstärkt.

Mittelfeldspieler Steffen Hebbeker verlässt im Sommer den Fußball-Landesligisten FC Lennestadt und wechselt zum Liga-Konkurrenten Spielvereinigung Olpe.