Göddeke trifft viermal beim 8:0-Sieg

Sauerland..  Die Fußballerinnen der SG Bödefeld/Henne-Rartal sicherten sich einen Kantersieg gegen die Reserve des SuS Reiste.

Kreisliga A HSK

SG Bödefeld/Henne-Rartal – SuS Reiste II 8:0 (3:0). Eine klare Sache für die SG. Sophia Göddeke war mit vier Treffern die auffälligste Spielerin auf dem Platz. Zwei Tore gelangen Michelle Hoffmann, während Alina Gierse und Hanne Wüllner jeweils einmal erfolgreich waren.

SV Oberschledorn/Grafschaft – VfL Giershagen 3:0 (1:0). Mit diesem Sieg setzte sich der SV wieder an die Tabellenspitze. Britta Lübbert (50., 65.) und Michelle Wirtz (75.) waren für den SVO zur Stelle.

FC Remblinghausen – TuS Medebach 2:3 (0:1). Die Überraschung des 18. Spieltages, die dem FC die Tabellenführung kostete. Isabell Ruchniewitz (25., 65.) und Rosalie Schweizer (62.) trafen für Medebach. Remblinghausens Tore von Sophia Marie Tillmann (57.) und Pauline Dicke (73.) reichten nicht mehr zu einer Punkteteilung.

SG Obersorpe/Gleidorf-Holthausen – SG Valmetal/Ostwig-Nuttlar 1:1 (0:1). Luisa Hägers Tor zum 0:1 (25.) egalisierte Lena Wulbeck fünf Minuten vor dem Abpfiff.