Für TV Neheim ist ein Sieg bei Schlusslicht Unna Pflicht

Foto: WP
Was wir bereits wissen
Die Bezirksliga-Handballer des TV Neheim gastierten im ersten Punktspiel im Jahr 2015 beim Tabellenletzten HSG Unna.

Neheim..  „Für uns zählen nur zwei Punkte. Es wird aber ein schwerer Gang, da sich auch die Spitzenmannschaften der Liga in Unna schwer getan haben“, sagt TVN-Coach Ludger Klinkemeier, der mit seiner Mannschaft auf Platz neun liegt und zuletzt im Kreispokal mit 28:25 gegen Kreisligist SG Ruhrtal gewann.

Derzeit hat der TV Neheim drei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Auswärts ist der TV Neheim alles andere als eine Macht: Die vergangenen vier Auswärtsspiele hat der TVN verloren. Sören Frohne (privat verhindert) fällt aus. Die Einsätze von Matthias Hemeke (Knieprobleme), Max Spitthoff (Grippe) und Dennis Martins (umgeknickt) sind fraglich. Schlusslicht HSG Unna (3:17-Punkte) hat in dieser Saison erst einmal gewonnen. Dieser Sieg war gegen den Tabellenelften TV Ennigerloh (34:32).