Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Kreispokal Arnsberg

Freddy Quebbemann: Wir brauchen ein kleines Wunder

18.09.2012 | 17:34 Uhr
Freddy Quebbemann: Wir brauchen ein kleines Wunder
Ingo Renk (links) und Manuel Hoffmann (r.) schossen den TuS Bruchhausen mit ihren Toren in die Zwischenrunde.

Arnsberg. Die Favoriten sind gewarnt. Nach der sensationellen 0:2-Niederlage von Landesligist SC Neheim beim C-Ligisten Türkiyemspor Neheim-Hüsten wollen sich Langscheid, Hüsten und Sundern in der zweiten Pokalrunde des Fußballkreises Arnsberg keine Blöße geben.

Westfalenligist SuS Langscheid/Enkhausen ist beim TuS Bruchhausen zu Gast. Der A-Ligist zog mit Siegen gegen Amecke (4:1) und in der Zwischenrunde in Affeln (2:1) in die zweite Runde ein. Das Duell gegen Langscheid gab es zuletzt vor acht Jahren in der Bezirksliga 5. Damals verlor Langscheid mit 1:3 an der Hiag. „Um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen, brauchen wir ein kleines Wunder“, sagt TuS-Trainer Freddy Quebbemann. „In Langscheid spielen die besten Fußballer des Sauerlandes. Für mein Team ist das Spiel ein Bonbon.“ Bei den Gastgebern fallen Benjamin Adamietz, Christian Meyer und Kai Tölle aus. Dennis Hardes ist angeschlagen. Der Gewinner trifft auf den Sieger der Partie Oeventrop gegen Müschede.

Trainer Torsten Garbe vom Bezirksliga-Spitzenreiter SV Hüsten 09 wird am Mittwochabend um 19 Uhr bei seinem ehemaligen Verein TuRa Freienohl nicht auf der Bank sitzen. Garbe ist auf Klassenfahrt. Freienohl und Hüsten trafen bereits vor 24 Tagen in der Meisterschaft aufeinander. Die 09er gewannen nach Toren von Melki, Hoffmann, Madeo und Völker mit 4:0. „Wir müssen uns im Vergleich zum 3:0 gegen Lennestadt aber steigern, um im Pokal weiterzukommen“, sagt Thomas Köhler. Dirk Mikolajczak ergänzt: „Für uns geht es nur darum, ins Viertelfinale einzuziehen.“

In der 2. Runde des Arnsberger Kreispokals werden am Mittwoch drei weitere Partien um 19 Uhr ausgetragen: SuS Westenfeld - SuS Eisborn, SV Endorf - SV Arnsberg 09 und SSV Allendorf - TuS Sundern. Am Donnerstag, 20. September, folgen die Spiele SG Balve/Garbeck - TuS Hachen (19 Uhr) und TuS Oeventrop - TuS Müschede (19.30 Uhr).

Sauerlandsport



Kommentare
Aus dem Ressort
Löseke übernimmt Langscheid mit Beginn der Rückrunde
Fussball
Bernd Löseke wird die Westfalenliga-Fußballer des SuS Langscheid/Enkhausen erst mit Beginn der Rückrunde trainieren. „Wir hätten Bernd gerne sofort gehabt“, gab Marc Bertelt, Teammanager des SuS, zu. Bei den nächsten beiden Punktspielen bilden Bertelt und Ulli Wünnenberg nochmals das Trainer-Tandem.
Spannende Spiele bei den Kreisjüngstenmeisterschaften
Tennis
Am Sonntag fanden die Kleinfeldkreismeisterschaften des Tenniskreises Hochsauerland in der Eversberger Tennishalle statt. An diesem Tag wurde um den Pokal des Fördervereins des Tenniskreises Sauerland gespielt. Die Turnierleitung konnte 28 Kinder aus 8 Vereinen begrüßen
Sauerländer Mirco Schepp gestaltet neue BVB-Internetseite
Fussball
Der gebürtige Sauerländer Mirco Schepp (38) hat die neue Website des Erstligisten Borussia Dortmund gestaltet und sorgt damit international für Aufsehen. Er ist lange beim Zucht- und Reitverein Voßwinkel tätig gewesen. Fußball hat er jedoch nie gespielt.
DFB führt Futsal-Regeln ab 1. Juli 2015 flächendeckend ein
26. RWE-Winter-Cup
Ralf Detzner, Organisator des 26. RWE-Winter-Cups, hatte sich bei der diesjährigen Auslosung dafür entschieden, ein brisantes Thema anzupacken: Die neuen Hallenfußballregeln. FIFA und DFB wollen in der Halle flächendeckend die Futsal-Regeln einzuführen. Wiederspruch war da vorprogrammiert.
Fünf HSK-Teams im Achtelfinale des Kreispokals gefordert
Frauen-Fußball
Während bei den Fußball-Frauen im Sauerland die Jagd auf Meisterschaftspunkte an diesem Wochenende ruht, steht am heutigen Samstag das Achtelfinale des Fußballkreises Arnsberg/Iserlohn/Lüdenscheid an. Von den sechzehn im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften sind noch fünf HSK-Teams dabei.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Schmallenberg - Brilon 3:0
Bildgalerie
C Juniorenpokal
Hüsten 09 - Dröschede 0:2
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Warstein siegt 4:2 in Allagen
Bildgalerie
Bezirksliga 4
Dorlar - Schmallenberg 2:0
Bildgalerie
Bezirksligafussball