Das aktuelle Wetter NRW 29°C
Tennis

Erfolgreiche Saison des TV Ostwig und TuS Nuttlar

05.12.2013 | 07:00 Uhr
Erfolgreiche Saison des TV Ostwig und TuS Nuttlar
Einer der sportlichen Höhepunkte: Der beliebte Kids-Cup, der aus den ehemaligen „Gemeindemeisterschaften“ hervorgegangen ist.Foto: Verein

Nuttlar/Ostwig. Der TV Ostwig und der TuS Nuttlar blicken auf eine erfolgreiche Tennis-Saison zurück, die ihren Abschluss in den beiden jährlichen Turnieren, dem Team-Cup und Kids-Cup, fand.

„Bei beiden Turnieren zeigte sich, wie wertvoll eine gute Zusammenarbeit zweier Nachbarvereine sein kann und wie eine Sportart wieder an Zuspruch gewinnen kann – auch ohne einen neuen Boris Becker“, führte Martina Müller (TV Ostwig). Die Kooperation beider Vereine bezieht sich auf gemeinschaftlich organisierten Trainingsbetrieb und das Bilden altershomogener Mannschaften, die kein Verein für sich allein stemmen könnte, gemeinsam aber neue Möglichkeiten eröffnet.

„Schleifchenturniere“ mit anschließendem gemütlichen Beisammensein gehören zum Vereinsleben beider Vereine dazu. Ebenso finden gelegentlich Spieltage statt, bei denen ehemalige Spieler und auch „Neulinge“ zum Mitmachen motiviert werden, um sie für das Tennisspielen zu gewinnen oder zu reaktivieren.

Höhepunkte sind der Team-Cup und Kids-Cup zum Abschluss. Beide Turniere gingen aus den ehemals groß organisierten „Gemeindemeisterschaften“ hervor, in der Zeit, als der Tennissport im Sauerland sehr angesagt war. Nahezu jedes Dorf in der Gemeinde Bestwig besaß einmal einen gut besuchten Tennisplatz. Die Erweiterung des Sportangebots vor Ort spürten vor allem die Tennisvereine, die nun in Konkurrenz zu sehr vielen auch neuen Eventsportarten traten.

„Auch in Ostwig und Nuttlar gäbe es heute ohne die Kooperation nur noch wenige Spieler und Mannschaftsspieler, wären in andere größere Vereine abgewandert“, ist Müller überzeugt.

Durch das große Engagement beider Leitungsteams gibt es heute im Kinder- und Jugendbereich und im Erwachsenenbereich 14 Mannschaften. In den vergangenen Jahren sind es immer mehr geworden. Vor allem im Kinder- und Jugendbereich haben viele den Tennissport für sich entdeckt, da er gerade im Breitensportbereich viele Vorzüge im Vergleich zu anderen Sportarten aufweist: Eine kluge Spielführung kann beispielsweise läuferische Schwächen ausgleichen. „Dass die Bewegung an der frischen Luft immer einer passiven Konsumierung von Medien und Spielekonsolen vorzuziehen ist, versteht sich von selbst“, sagte Müller.

Um auch anderen Kindern und Interessierten diese Sportart vorzustellen, findet alljährlich im Mai, pünktlich zum Saisonstart, der sogenannte Schnuppertag statt. In Kleingruppen werden erste Erfahrungen mit Schläger und Ball gemacht, und am Ende des Tages kann der ein oder andere schon die ersten „Vorhände“ schlagen. Wenn ernstes Interesse besteht, kann man in weiteren Probestunden mit Leihschlägern zu einem Schnupperpreis bis zu den Sommerferien trainieren. Je nach Entscheidung kommen die „Schnupperkursteilnehmer“ in bestehende Gruppen, oder es werden neue gebildet.

Sauerlandsport

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
TuRa Freienohl vs. SV Brilon 0:2
Bildgalerie
Fußball-Bezirksliga
SV Hüsten - SSV Meschede 3:3
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
25. Triathlon am Möhnesee
Bildgalerie
Jubiläum
16. Sauerland-Bike-Marathon
Bildgalerie
Radsport
article
8736122
Erfolgreiche Saison des TV Ostwig und TuS Nuttlar
Erfolgreiche Saison des TV Ostwig und TuS Nuttlar
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/arnsberg/erfolgreiche-saison-des-tv-ostwig-und-tus-nuttlar-id8736122.html
2013-12-05 07:00
Arnsberg