Dressurlehrgang verbreitet große Freude

Beim ZRFV Schartmecke fand jetzt unter der Leitung von Friedhelm Petry ein zweitägiger Dressurlehrgang statt. Friedhelm Petry ist Pferdewirtschaftsmeister, Richter, Xenophontrainer und war in allen Reitdisziplinen aktiv. Er hat sowohl Reiter als auch Pferde bis zur Grand-Prix-Reife gefördert, wobei er großen Wert auf eine vielseitige Ausbildung legt. Insgesamt nahmen 13 Teilnehmer an dem Lehrgang teil. Alle Reiterinnen und Reiter hatten großen Spaß und konnten zahlreiche wertvolle Tipps und Anreize für die weitere Arbeit mit ihrem Pferd gewinnen. Das durchweg positive Fazit der Lehrgangsteilnehmer und von Friedhelm Petry hat den Zucht,- Reit und Fahrverein Schwartmecke bestärkt, auch in Zukunft Lehrgänge für Pferd und Reiter anzubieten. So sind bereits weitere Lehrgänge mit Friedhelm Petry vereinbart worden. Kontaktdaten für Anmeldungen und weitere Informationen stehen auf der Homepage des Vereins im Internet unter:
www.reitverein-schwartmecke.de

Foto: Fredericke Feyen.