Das aktuelle Wetter NRW 17°C
HSK-Sport kompakt

Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland

21.09.2012 | 21:56 Uhr
Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland

Sauerland. Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland vom Wochenende (21. bis 23. September) auf einen Blick.

Fußball

Westfalenliga 2

6. Spieltag

SuS Langscheid/Enkhausen - ASC Dortmund 4:0 (1:0). Tore: 1:0 (8.) Rödel, 2:0 (67.) Kulisch, 3:0 (75.) Rademacher, 4:0 (80.) Rademacher.

Landesliga 2

6. Spieltag

SC Neheim - SuS Bad Westernkotten 3:0 (1:0). Tore: 1:0 (44.) Busch, 2:0 (72.) Kauke, 3:0 (78.) Middel.

FSV Werdohl - SSV Meschede 2:2 (1:1). Für Meschede trafen Bilal und Burak Yavuz.

RW Erlinghausen - SV Rothemühle 2:0 (2:0). Tore:1:0 (24.) Berlinski, 2:0 (33.) Kupitz.

Bezirksliga 4

6. Spieltag

Die erste Saisonniederlage musste Landesliga-Absteiger SV Hüsten 09 beim FC Kirchhundem einstecken. „Kirchhundem war läuferisch, spielerisch und kämpferisch die bessere Mannschaft“, sagte Hüstens Vorsitzender Uwe Schulte nach der Partie. An der Tabellenspitze liegen jetzt der SV Hüsten 09, TuS Sundern und SV Brilon mit jeweils 15 Punkten.

SV Brilon - TuS Valmetal 4:0 (3:0). Tore: 1:0 (10.) Viethe, 2:0 (24./Elfmeter) Arndt, 3:0 (43.) Viethe, 4:0 (60.) Arndt.

FC Kirchhundem - SV Hüsten 09 1:0 (0:0). Tor: 1:0 (57.) Peci.

VfB Marsberg - FC Arpe/W. 4:3 (3:3). Tore: 1:0/4:3 (22./89.) Schemp, 1:1 (28.) Krause, 1:2 (32.) Richter, 2:2 (34.) Kraemer, 3:2 (41.) Güllü, 3:3 (45.) Schulte.

TuRa Freienohl - VfL Bad Berleburg 3:3 (0:2). Tore: 0:1 Daniel Spies (20.), 0:2 (35.) Simon Zacharias, 0:3 (60.) Daniel Spies, 1:3 (70.) Marius Feicke, 2:3 (84.) Sebastian Bergknecht (FE), 3:3 (90.) Sebastian Bergknecht. - Rote Karte: Schniegeler (90.).

SV Schmallenberg/Fredeburg - FC Nuhnetal 1:2 (0:1). Tore: 0:1 (35.) Guntermann, 1:1 (80.) Lekaj, 1:2 (82.) Todt.

TuS Warstein - TSV Bigge-Olsberg 5:0 (2:0). Tore:1:0 M. Bigge (25.), 2:0 Zein Al Dine (31.), 3:0 Zein Al Dine (55.), 4:0 M. Bigge (61.), 5:0 Krafczyk (70.).

Lennestadt - Allagen 1:1 (0:1). Tore: 0:1 (40.) Akinrolabu, 1:1 (52.) Azemi. - Matchstrafen: Elmar Kirsch (62.), Marc Schröder (62.).

SF Birkelbach - TuS Sundern 1:5 (0:3). Tore: 0:1/1:5 (25./79.) D. Pometti, 0:2 (30.) Slawig, 0:3 Bilinski, 0:4 (56.) Curcio, 1:4 (72.) Dohle.

TuS Müschede - SV Oberschledorn 2:2 (1:1). Tore: 1:0 (20.) Jaworek, 1:1 (28.) Schneider, 1:2 (62./Elfmeter) Schneider, 2:2 (78.) Schulte-Hobein.

Kreisliga A Arnsberg

6. Spieltag

TuS Sundern II - SuS Beckum 3:1

Langscheid/E. II - BW Gierskämpen 2:4

SV Hellefeld/A. - TuS Oeventrop 0:4

SSV Stockum - SV Affeln 2:1

SV Arnsberg 09 - TuS Hachen 2:3

TuS Bruchhausen - SC Neheim II 2:4

TuS Voßwinkel - TuS Langenholthausen (26.9.)

SG Balve/Garbeck - SV Bachum/Bergheim (27.9.)

Kreisliga A Meschede

6. Spieltag

Fatih Türkgücü - FC Remblinghausen 6:0

SC Kückelheim/S. - FC Fleckenberg/G. 3:2

SC Dorlar-Sellinghausen - TuS Velmede-B. 0:2

FC Ostwig/Nuttlar - SG Eversberg/H./W. 2:0

SG Berge/Calle-Wallen - TuS Bödefeld 0:1

TV Fredeburg - SG Bracht/Oedingen 2:1

SG Wenholthausen/Reiste - FC Cobbenrode 2:2

SV Henne-Rartal - BC Eslohe 0:5

Kreisliga A Brilon

6. Spieltag

Gleich drei Überraschungen gab es am 6. Spieltag der Briloner A-Kreisliga, der am Freitag ausgetragen wurde. Der TuS Medebach siegte in einem nervenaufreibenden Spiel mit 5:4 bei der SG Altenbüren/Scharfenberg. Damit ist der TuS Züschen neuer Tabellenführer. Die Reserve des SV Brilon kassierte ebenfalls die erste Niederlage bei der SG Grafschaft und der VfR Winterberg verbuchte den ersten Saisonsieg gegen Vize-Meister Antfeld.

SV Obermarsberg - SG Dreislar/Braunshausen 3:1

SG Hoppecketal/Padberg - TuS Züschen 0:3

SG Grafschaft - SV Brilon II 3:2

VfR Winterberg - TuS Antfeld 1:0

RW Medelon - VfL Giershagen 0:5

SG Siedlinghausen/Silbach/Elpe - FC Hilletal 3:2

SV Thülen - FC Assinghausen/Wiemer./Wulmer. 0:0

SG Altenbüren/Scharfenberg - TuS Medebach 4:5

7. Spieltag

SV Brilon II - SG Hoppecketal/Padberg 1:1

TuS Antfeld - VfL Giershagen 3:6

SG Dreislar/Braunshausen - SV Thülen 3:3

FC Assingahusen/Wiemer./Wulmer. - FC Hilletal 0:0

SG Siedlinghausen/Silbach/Elpe - RW Medelon 3:1

VfR Winterberg - SG Grafschaft 3:0

TuS Züschen - SG Altenbüren/Scharfenberg 1:0

TuS Medebach - SV Obermarsberg 1:0

Frauenfußball

Landesliga 1

VfL Holsen - SV Thülen 3:1

TuS Oeventrop - SV Lippstadt 08 6:0

Bezirksliga 2

FC Remblinghausen - SV Benteler 4:0

Germete-Wormeln - TuRa Freienohl 4:2

Handball

Drittes Spiel, dritte Niederlage. Der TV Arnsberg hat am Freitag das vorgezogene Punktspiel in der Handball-Landesliga der Herren bei Top-Favorit HTV Sundwig-Westig vor 700 Zuschauern in Hemer mit 22:41 (8:20) verloren. Die Partie war bereits nach zehn Minuten entschieden. Tabellenführer HTV Sundwig-Westig zog über 6:0 auf 11:1 davon. In den folgenden 30 Minuten hielt die Mannschaft von TVA-Trainer Heinz Thomanek gut mit und konnte zwischenzeitlich auf 15:24 verkürzen. In der Endphase trat Sundwig-Westig dann noch einmal auf das Gaspedal. Die Tore für den TV Arnsberg erzielten Stratenschulte (14/2), Korte (3), Schmidt (2), Erk (1), Blanke (1) und Linke (1).

Frauen, Verbandsliga

TV Arnsberg - Königsborner SV 29:21

Frauen, Landesliga

TV Arnsberg II - HV Sundern 13:14

Frauen, Bezirksliga

SG Ruhrtal - DJK Bösperde 26:23

Herren, Landesliga

HTV Sundwig-Westig - TV Arnsberg 41:22

Herren, Kreisliga Iserlohn/Arnsberg

SG Ruhrtal - TV Arnsberg II 30:24

SSV Meschede - TV Neheim 35:36

Herren, Kreisliga A Lenne-Sieg

TuS Ferndorf IV - TV Schmallenberg 43:22

Volleyball

Frauen, Oberliga

RC Sorpesee - VfL Telstar Bochum 3:0 (25:19, 25:15, 25:19)

SV Bielefeld - SSV Meschede 3:0 (25:27, 25:18, 20:25, 12.25)

Sauerlandsport



Kommentare
Aus dem Ressort
Steffen Kern vom SV Herdringen für Fairplay ausgezeichnet
Fußball
Steffen Kern vom SV Herdringen gab einen Elfmeter zurück und wurde für diese vorbildliche Aktion zum FLVW-Fairplay-Sieger des Monats August gewählt. Jetzt überreichte Michael Ternes, Vorsitzender des Arnsberger Kreis-Fußball-Ausschusses, den Preis.
Clubmeister Hubertus Kaiser rechnet mit „der Ablösung“
Golf
Clubmeisterschaften beim GC Sauerland. 54 Löcher in zwei Tagen mussten die Herren bewältigen. Dietmar Bertelsmann und Hubertus Kaiser waren punktgleich und mussten noch eine weitere Bahn spielen. Bei den Damen hatte gleich zweimal die Jugend die Nase vorn.
Kurtz und Pniewski Clubmeister des GC Schmallenberg
Golf
Als letztes Highlight der Golf-Saison standen jetzt die Clubmeisterschaften des GC Schmallenberg auf dem Programm. „Gott sei Dank spielte zumindest am ersten Tag das Wetter mit, so dass zum Teil hervorragende Ergebnisse erspielt wurden“, führte Christiane Rörig vom GC Schmallenberg aus.
SuS Langscheid/Enkhausen II gibt die rote Laterne ab
Fußball-Bezirksliga
Die Erfolgsserie des SV Brilon hält an. Nach dem 2:1-Sieg am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga über den SV Schmallenberg/Fredeburg führen die Schwarz-Weißen die Tabelle weiter mit einem Punkt Vorsprung vor dem BC Eslohe an.
SC Neheim und VfL Bad Berleburg im Gleichschritt
Fußball-Landesliga
Mit spektakulären 6:0-Heimsiegen haben die SpVg. Olpe (gegen Hüsten) und RW Erlinghausen (gegen Attendorn) am fünften Spieltag der Fußball-Landesliga, Gruppe 2, zwar am kräftigsten auf die Pauke gehauen, doch für die Überraschung sorgte fraglos der zuletzt arg gebeutelte BSV Menden.
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
Arpe - Kirchhundem 1:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Meschede - Sundern 20:20
Bildgalerie
Handball-Kreisliga
SC Neheim vs. FSV Werdohl 3:0
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Meschede - Haltern 3:0
Bildgalerie
Volleyball-Oberliga der...