Detzner: „Guter Besuch und gutes Niveau“

Sauerland..  Mit dem Auftakt des 26. RWE-WinterCups, dem größten Hallenfußballturnier in NRW, war Turnierkoordinator Ralf Detzner zufrieden. „Wir hatten pro Vorrundentag in jeder der sechs Hallen mehr als 100 Zuschauer. Absoluter Knaller war Bestwig mit knapp 300 Besuchern. Auch das Niveau war in Ordnung und die neuen Regeln sind ebenfalls gut angenommen worden“, sagte Detzner.

Überraschend nicht mehr dabei ist Oberligist RW Ahlen. Detzner: „Ahlen hat sich mit dem Auftritt keinen Gefallen getan.“ Die Rot-Weißen belegten in der Halle in Wickede lediglich Rang sechs und traten zum letzten Vorrundenspiel aufgrund von Personalsorgen nicht mehr an. Ebenfalls Personalsorgen hatte C-Ligist TV Wiblingswerde und verzichtete kurzfristig komplett auf eine Teilnahme.

Folgende Mannschaften haben sich bislang für die fünf Regional-Cup-Runden qualifiziert.

Regional-Cup Sauerland/Siegerland (18. Januar ab 11 Uhr in Plettenberg):

Gruppe 1: Sieger Vorrundengruppe 1 Lüdenscheid (10. Januar), FC Kirchhundem (BL), Dritter Vorrundengruppe 11 Lüdenscheid (11. Januar), FC Kreuztal (A).

Gruppe 2: TuS Lohauserholz (BL), Zweiter Gruppe 11 Lüdenscheid (11. Januar), SF Eichen-Krombach (B), Vierter Gruppe 1 Lüdenscheid (10. Januar).

Gruppe 3: FC Altenhof (BL), Zweiter Gruppe 1 Lüdenscheid (10. Januar), SV Attendorn (LL), Vierter Gruppe 11 Lüdenscheid (11. Januar).

Gruppe 4: Sieger Gruppe 11 Lüdenscheid (11. Januar), SG Finnentrop/Bamenohl (LL). Dritter Gruppe 1 Lüdenscheid (10. Januar), SF Siegen II (LL).
Regional-Cup Sauerland Mitte (18. Januar ab 11 Uhr in Sundern):

Gruppe 1: SuS Langscheid/E. (WL), RW Mellen (B), SV Hüsten 09 (LL), VfK Iserlohn (BL).

Gruppe 2: TuS Langenholthausen (BL), Arnsberg 09 (B), Beckum (B), Gierskämpen (A).

Gruppe 3: TuS Sundern (BL), SV Bachum/Bergheim (A), Vatanspor Hemer (A), TuS Müschede (A).

Gruppe 4: SC Neheim (LL), FC Hemer Erciyes (B), SV Herdringen (A), SV Affeln (A).
Regional-Cup Sauerland Ost (18. Januar ab 11 Uhr in Bestwig):

Gruppe 1: Eyüp Spor Werdohl (B), Zweiter Gruppe 16 Brilon (11. Januar), FC Eintr. Ihmert/Bredenbruch (C), Vierter Gruppe 6 Brilon (10. Januar).

Gruppe 2: Sieger Gruppe 6 Brilon (10. Januar), Fatih Türkgücü Meschede (A), Dritter Gruppe 16 Brilon (11. Januar), SV Germania Hovestadt (A).

Gruppe 3: Sieger Gruppe 16 Brilon (11. Januar), Menden Türk Gücü (A), Dritter Gruppe 6 Brilon (10. Januar), SV Maumke (B).

Gruppe 4: SSV Meschede (LL), Zweiter Gruppe 6 Brilon (10. Januar), TuS Velmede-B. (B), Vierter Gruppe 16 Brilon (11. Januar).
Regional-Cup Soester Börde (18. Januar ab 11 Uhr in Wickede):

Gruppe 1: TuS Bremen (A), Ahlener SG (A), SSV Kalthof (BL), TuS Bruchhausen (A).

Gruppe 2: Westfalia Soest (BL), Yunus Emre Hammer SV (B), SV Langschede (BL), SF Soest-Müllingsen (A).

Gruppe 3: SV Lippstadt 08 (OL), SV Hilbeck (LL), SpVg Möhnesee (A), BSV Menden (LL).

Gruppe 4: TuS Wickede (A), SC T. Westig (B), SV Oesbern (B), SG Oestinghausen (A).
Regional-Cup Ostwestfalen/Lippe (18. Januar,ab 11 Uhr in Warburg)

Die 16 Mannschaften für die vier Regional-Cup-Gruppen werden am 10./11. Januar in Warburg und Brakel ermittelt.