Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Bezirksliga 4

Arpe - Birkelbach 0:1

Zur Zoomansicht 16.09.2012 | 12:21 Uhr
Foto: Peter Beil

Der FC Arpe/Wormbach kommt in der Fußball- Bezirksliga 4 nicht in Schwung.

"Wir haben uns gemeinsam in diese missliche Lage gebracht und müssennun auch gemeinsam wieder da raus kommen“, sagte Arpes Trainer Sebastian Korte nach dem Abpfiff. Seine Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit das Spiel bestimmt, aber nutzte die Chancen nicht. Stefan Kotthoff schoss knapp vorbei, Jens Richter traf nur die Latte und Dominik Stöwer hatte ebenfalls kein Glück. Die Gäste aus Birkelbach trafen dagegen eiskalt. Olcay Sezer erzielte in der 30. Minute das Tor des Tages. Sezer nahm sich ein Herz und zog aus 18 Metern ab. Der sehenswerte Schuss landete rechts unten im Tornetz. Korte: „Der Gegner hat ein Tor geschossen und wir nicht. So bitter kann Fußball sein.“

Sauerlandsport

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Elf Prüfungen in Oeventrop
Bildgalerie
Reiten
Trainingscamp von Langscheid/Enkh.
Bildgalerie
Fussball
Eslohe - Neheim 1:3
Bildgalerie
Fussballvorbereitung
Schmallenberg - Attendorn 1:1
Bildgalerie
Vorbereitungsfussballspie...
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Heino rockt die Cranger Kirmes
Bildgalerie
Fotostrecke
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Zugunglück in Mannheim
Bildgalerie
Fotostrecke
RWE startet mit Remis
Bildgalerie
Fußball
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Stille hören mitten in der Großstadt
Bildgalerie
Spaziergang
RWE mit Remis zum Auftakt
Bildgalerie
RWE
Facebook
Kommentare
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es muss schnell einen Neuanfang unter neuer Führung geben.
82%
Nein. Der Kreisvorstand macht gute Arbeit und ist weiter handlungsfähig.
10%
Ist mir egal. Im HSK-Vorstand ändert sich sowieso nicht viel.
8%
646 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
ITH Hennesee Triathlon
Bildgalerie
Triathlon
16. Radrennen am Neheimer Dom
Bildgalerie
Radrennen
11. Sauerländer Fußball-Nacht
Bildgalerie
Fussball
SV Thülen - TuS Oeventrop 2:5
Bildgalerie
HSK Frauenpokal
Aus dem Ressort
SV Herdringen holt fünften Sieg im fünften Spiel
Fussball
Der Fußball-Bezirksligist BC Eslohe musste sich in seinem Vorbereitungsspiel beim Arnsberger A-Kreisligisten FC BW Gierskämpen deutlich geschlagen geben. Der SV Herdringen hat gegen die SF Hüingsen mit 4:1 (1:1) gewonnen. Es war der fünfte Sieg im fünften Spiel.
Schmallenberg und Fleckenberg erreichen das Endspiel
Fussball
Die Endspielteilnehmer des „Richard-Sprenger-Cups“, der im Rahmen der Sportwoche in Fleckenberg ausgetragen wird, stehen fest. Neben dem Bezirksligisten SV Schmallenberg/Fredeburg wird auch der FC Fleckenberg/Grafschaft am Sonnatg, 3. August, um den Turniersieg spielen.
In Hüsten entsteht neuer Kunstrasenplatz
SV Hüsten 09
Ein lang gehegter Wunsch geht nun endlich für den SV Hüsten 09 in Erfüllung: Am vergangenen Donnerstag begannen die Arbeiten für den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes neben dem Stadion „Große Wiese“. Eine Baufirma riss auf dem direkt ans Stadion angrenzenden Aschenplatz den alten Belag ab. Der...
Schütte stellt bei Staffeltag klar: „Sind alle ein Kreis“
Fußball
Der neue Kreisvorsitzende Michael Schütte leitete den ersten Staffeltag des Kreisligafußballs des Hochsauerlandkreises. In seiner Begrüßungsansprache sagte er unter anderem: „Wir sind alle ein Kreis und das ist der Hochsauerlandkreis.“
Veltins-Cup als feste Größe der Saisonvorbereitung etabliert
Fußball
Am Samstag, 2. August, und Sonntag, 3. August, findet die 3. Auflage des Veltins-Cups statt, der sich als feste Größe in der Saisonvorbereitung der regionalen Fußballteams etabliert hat. Gastgeber ist diesmal der TuS Sundern. Die Vorrunde findet am Samstag statt, am Sonntag folgen die Finalspiele.