Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball-Testspiel

4:2 - Langscheid schießt sich für die Westfalenliga-Saison warm

29.07.2012 | 19:11 Uhr
4:2 - Langscheid schießt sich für die Westfalenliga-Saison warm
Zufrieden: Langscheids Trainer Bernd Löseke. Foto: sportpresse-reker.de

Langscheid. Viertes Testspiel, dritter Sieg. Die Fußballer des SuS Langscheid/Enkhausen schießen sich für die Westfalenliga-Saison 2012/13 warm. Nach einem 2:2 gegen den SC Neheim und Erfolgen gegen den BSV Menden (4:2) und SC Plettenberg (4:1) folgte jetzt ein 4:2 (1:1) gegen Landesligist FSV Werdohl.

Die Langscheider Offensive ist schon in Form. Die Tore gegen Werdohl erzielten Denis Rödel zum 1:0, Kerem Gönülal per Kopf zum 2:1 nach Ecke von Pascal Beilfuß, Malik Al Mohammed zum 3:1 und erneut Al Mohammed nach Vorlage von Filippo Vento zum 4:2-Endstand.

Die Defensive des SuS Langscheid/Enkhausen ist dagegen noch nicht bei 100 Prozent. „In dem Bereich haben wir Luft nach oben. Dafür sind Testspiele aber auch da“, sagt SuS-Trainer Bernd Löseke.

60 Minuten lang zeigte Langscheid, das ohne Altfeld (Rücken), Litau (Sprunggelenk), Gawenda (Urlaub), Schmidt (geschont) und Seidel angetreten war, eine gute Leistung. Löseke: „Anschließend hat sich die hohe Trainingsbelastung bemerkbar gemacht und die Beine sind schwer geworden.“ Das nächste Testspiel trägt Langscheid am Dienstag, 31. Juli, um 19.30 Uhr gegen Bezirksligist RW Lüdenscheid aus.

SuS: Potofski, Hunecke, Gönülal, Grüterich, Meisterjahn, E. Mersovski (35. Schultealbert), Beilfuß, Kulisch, Rödel, Schuberth (75. Vento), Rademacher (60. Al Mohammed).

Sauerlandsport


Kommentare
Aus dem Ressort
Bekommt der SSV Meschede gegen BSV Menden die Kurve?
Fussball-Landesliga
Der SSV Meschede tritt im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga 2 auf der Stelle. Die Mannschaft von Trainer Heiko Hofmann hat vor dem Heimspiel am Freitag, 25. April, gegen den BSV Menden nur drei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr.
Vorstandsmitglied Hermann Vondereck tritt zurück
Kreis Hochsauerlandkreis
Im Vorstand des Fußball- und Leichtathletikkreises Hochsauerlandkreis hat es den nächsten Rücktritt gegeben. Hermann Vondereck, kommissarischer Vorsitzender des Kreisjugendausschusses und Koordinator Öffentlichkeitsarbeit, hat beide Posten mit sofortiger Wirkung niedergelegt.
Eric Wachholz wird Sportvorstand des TuS Sundern
Fussball
Von der Trainerbank in den Vorstand. Eric Wachholz, aktuell noch Coach der zweiten Mannschaft des TuS Sundern, wird ab Sommer Sportvorstand des Fußball-Bezirksligisten aus dem Röhrtal.
Oberschledorn trennt sich von Lucke - Todt verlässt Nuhnetal
Fussball
In der Fußball-Bezirksliga 4 dreht sich das Trainer- und Spielerkarussell sieben Spieltage vor Saisonende auf vollen Touren.
TuS Bruchhausen holt mit Knaup den sechsten Neuen
Fussball
Der Arnsberger Fußball-A-Kreisligist TuS Bruchhausen rüstet für die kommende Saison weiter auf. Der Vorstand des Tabellensechsten gab jetzt Zugang Nummer sechs für die neue Spielzeit bekannt.
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

 
Fotos und Videos
Aue/Wingeshausen-Arpe/Wormbach 1:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
SuS Langscheid/Enkh. vs. SV Hohenlimburg 2:2 (1:1)
Bildgalerie
Fussball-Westfalenliga
BSV Menden - Hüsten 0:5
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Hüsten - Langscheid 2:3
Bildgalerie
Fussball-Kreispokal