Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Westfalenliga

3:2 - SuS Langscheid/Enkhausen klettert auf den dritten Tabellenplatz

07.10.2012 | 23:10 Uhr
3:2 - SuS Langscheid/Enkhausen klettert auf den dritten Tabellenplatz
Lufthoheit: Tim Rademacher (rechts) vom SuS Langscheid/Enkhausen.Foto: Tobias Aufmkolk

Langscheid. Der SuS Langscheid/Enkhausen bleibt weiter in der Erfolgsspur. Mit 3:2 (1:0) bezwang die Elf von der Sorpe den TuS Erndtebrück II. Nach dem dritten Sieg in Folge belegt die Mannschaft von Trainer Bernd Löseke in der Fußball-Westfalenliga 2 den dritten Platz.

Langscheid spielte variabel über die Außen und hatte bald gute Schusschancen. In der 22. Minute wurden die Angriffsbemühungen belohnt. Nach schöner Vorarbeit von Denis Rödel und Tim Rademacher war Julian Gawenda mit dem 1:0 zur Stelle. „Das Tor war richtig schön herausgespielt. Dass ein Spieler der linken Abwehrkette das Tor erzielt hat zeigt, dass alle Mannschaftsteile richtig gut mitgearbeitet haben“, sagte Bernd Löseke.

In der 40. Minute traf Tim Rademacher per Kopf nur die Latte und drei Minuten später hatten die Gäste Glück, dass Schiedsrichter Christian Tendyck ein klares Handspiel von Murat Cebi im eigenen Strafraum übersah.

Nach dem Wiederanpfiff machte die Erndtebrücker Reserve den besseren Eindruck. Das Team von Michael Müller störte früh und stellte Langscheid vor Probleme. Das 2:0 (59.) durch Florian Schuberth kam aus Langscheider Sicht gerade richtig. Doch die vermeintlich sichere Führung wackelte anschließend gewaltig. Benjamin Thorbeck (68.) gelang der Anschluss und die Gäste wurden immer stärker. Langscheid lauerte jetzt auf Konter, die brandgefährlich, aber erfolglos abgeschlossen wurden. Allein der eingewechselte Jonas Schmidt hätte für die Entscheidung sorgen können.

Neun Minuten vor dem Ende erlöste erneut Florian Schuberth den SuS Langscheid/Enkhausen mit dem 3:1. Auch Benjamin Thorbeck war noch einmal zum 2:3 erfolgreich (85.). „Das Spiel ging an die Nerven. Wir haben heute gut nach vorne gespielt, aber uns auch immer wieder selbst in Gefahr gebracht. Wir haben jetzt eine kleine Erfolgsserie. Mehr aber auch nicht“, bilanzierte Bernd Löseke den dritten Sieg in Folge.

SuS: Potofski, Gönülal, Mersovski, Gawenda, Hoffmann, Hunecke, Grüterich, Kulisch (90.+1. Schultealbert) Schuberth, Rödel (80. Meisterjahn), Rademacher (56. Schmidt). - TuS: Böcher, Faak, Öhm, Genc, Öncü (76. Skoumal), Diehl, Schmidt, Wanke (66. Novakov), Cebi, Thorbeck, Müther (46. Czornik).

Sauerlandsport



Kommentare
09.10.2012
13:37
3:2 - SuS Langscheid/Enkhausen klettert auf den dritten Tabellenplatz
von Langscheider1902 | #1

So langsam findet sich die Mannschaft.

Aus dem Ressort
Vier NRW-Titel für Angela Kloppenburg vom SSV Meschede
Schwimmen
Die Masters-Schwimmer des SSV Meschede konnten bei den NRW-Kurzbahn-Meisterschaften in Lünen nicht mit ihrer Bestsetzung auf die Startblöcke gehen. Verena Haselhoff, Verena Krömeke und Julian Haselhoff mussten ihre Starts krankheitsbedingt absagen. Die Bilanz ist aber dennoch erfreulich gewesen.
Knappe Entscheidungen im Titelkampf – 47 Aktive in Amecke
Golf
Zum Abschluss der Golf-Saison bei „Golf am Haus Amecke“ fand im September bei trockenem Spätsommerwetter die Club- und Herbstmeisterschaften statt. Startpunkt war samstags ein gemeinsames Frühstück in der Golfgastronomie „Sicilia.“
Christian Heimes gewinnt Fernlicht-Stechen in Schmallenberg
Golf
Nach Feierabend noch ein Neun-Loch-Ründchen Golf spielen ? Gar kein Problem beim „Plänker-GTÜ“-Afterwork-Turnier, das von April bis Oktober auf der Anlage des Golfclub Schmallenberg stattgefunden hat. Für das Stechen musste auf zusätzliche Lichtquellen zurückgegriffen werden.
TuS Sundern II nach Sieg in Soest neuer Tabellenführer
Tischtennis
In der Partie gegen den Aufstiegskonkurrenten Soest setzte sich Klassenprimus TuS Sundern II mit 9:4 durch und ist damit an die Tabellenspitze gestürmt. In der Tischtennis-Kreisliga 2 der Herren hat der TV Fredeburg II ebenfalls die Tabellenführung übernommen.
„Vossisfantastic 4“ holen Vierkampf-Gold in der Klasse A
Reiten
Zum bereits 27. Mal fand der Vergleichsvierkampf der sauerländischen Reiterjugend statt, der vom „Verband Pferdesport im Sauerland“ ausgetragen wird und dieses Jahr auf der Anlage des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Voßwinkel ausgetragen wurde.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Eslohe - Allagen 4:3
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Meschede - Hohenlimburg 1:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Hüsten - FC Lennestadt 1:3
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Falke Rothaarsteig Marathon
Bildgalerie
Laufsport