27:20 - TV Schmallenberg mit starker Abwehrleistung

Foto: WP
Was wir bereits wissen
Die Handballer des TV Schmallenberg haben ihr Punktspiel in der Kreisliga A Lenne-Sieg beim TuS Ferndorf IV mit 27:20 (13:6) gewonnen.

Schmallenberg..  Den Grundstein legte der TV Schmallenberg in der ersten Halbzeit mit einer tollen Abwehrleistung und starken Paraden von Torwart Clemens. Im Angriff präsentierten sich zudem Sebastian Nuss und Fabian Maile treffsicher. Kurz vor der Pause zog der TVS innerhalb von einer Minute von 10:6 auf 13:6 davon.

Diesen Vorsprung konnte Schmallenberg in der zweiten Halbzeit halten und sorgte vier Minuten vor Schluss für die Entscheidung (25:20). Trainer Heimes: „Vor allem in Halbzeit eins haben wir in der Abwehr taktisch diszipliniert gespielt. Erfreulich ist, dass sich Spieler wie Raphael Maile und Paul Klauke immer mehr zu leistungsstarken Alternativen entwickeln.“

TVS: Robin Clemens, Frank Schauerte; N. Heimes (8), S. Nuss (6), F. Maile (3), R. Maile (3), Klauke (2), Nückel (2), J.-F. Heimes (2/1), Püttmann (1), Thielemeier, F. Nuss, van Ackeren.