FC Dreislar feiert Sportfest an Christi Himmelfahrt

Dreislar..  Traditionell richtet der FC Dreislar sein Sportfest am Christi Himmelfahrts-Wochenende aus. Los geht es am Donnerstag um 10 Uhr in der St. Franziskus Kirche mit einem Gottesdienst zu Ehren der verstorbenen Mitglieder.

Der weitere Verlauf des Donnerstags findet auf dem Sportplatz statt. Ab 11:30 Uhr geht es los mit einem Frühschoppen. Bei den anschließenden Aktivitäten steht der Spaß im Vordergrund. Erstmals findet ab 12:30 Uhr eine Kinder-Olympiade statt. Für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 10 Jahren ist ein Parcours aufgebaut, auf dem sie spielerisch ihr sportliches Können sowie ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen können.

Fußballturnier

Um 14 Uhr startet das Fußballturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften. Hierbei finden sich sowohl aktive Kicker wie auch ehemalige Fußballer aus den umliegenden Ortschaften und Dreislar selbst zu Mannschaften zusammen. Den sportlichen Abschluss bildet ein Elfmeterschießen unter extremen Bedingungen.

Spiel der ersten Mannschaft

Der Samstag ist geprägt von Pflichtspielen im Junioren- und Seniorenbereich (Höhepunkt: um 17 Uhr spielt die erste Mannschaft gegen den SV Oberschledorn/Grafschaft), während am Sonntag Jugendturniere im Mittelpunkt stehen.