B-Jugend der JSG verliert klar

Altkreis..  Die Fußball-B-Junioren der JSG Winterberg/Züschen haben das erste Relegationsspiel um die Meisterschaft im Fußballkreis Hochsauerland gegen den Gruppensieger der Westgruppe BC Eslohe mit 1:4 verloren. Damit sind die Chancen auf die Meisterschaft verbunden mit der Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga auf ein Minimum gesunken, auch wenn kommenden Mittwoch noch das Rückspiel in Eslohe ansteht.

Die Gäste waren vor 200 Besuchern in Züschen die bessere Mannschaft, die auch in der Höhe verdient als Sieger vom Platz gegangen sind. Erst beim Stande von 0:4 gelang Marco Oberließen das Ehrentor. „Das war schon eine gute Truppe. Wir haben überhaupt nicht kombiniert und nie zu unserem Spiel gefunden“, sagte JSG-Trainer Werner Butz nach dem Spiel.

A- und C-Jugend heute im Einsatz

Auch bei den A- und C-Junioren wird heute um die Meisterschaft und gleichzeitig um die Teilnahme an der Aufstiegsrunde gekämpft. Die beiden Gruppensieger aus dem Fußballkreis Ost haben zunächst Heimrecht. Bei den A-Junioren empfängt der TuS Medebach um 16.30 Uhr im Hansestadion den SSV Meschede und bei den C-Junioren erwartet der SV Brilon bereits um 15 Uhr an der Jakobuslinde den SV Schmallenberg/Fr.