Aus- und Fortbildung für Fußballtrainer

Altkreis..  Hans Vogel, Ausbildungskoordinator im HSK, weist darauf hin, dass nach der Verabschiedung der neuen Lizenzordnung die C-Lizenz aufbauend auf dem verpflichtenden Basismodul mit den Schwerpunkten Kinder/Jugend oder Kinder/Senioren erworben werden kann. Der Lehrgang geht über 120 Stunden.

Außerdem gibt es eine Ausbildung zum Junior-Coach mit einem Umfang von 70 Stunden. Ab 15 Jahren kann man hiermit beginnen. Die Lizenz wird mit dem 16. Geburtstag ausgestellt. Wer diesen Kurs dann innerhalb von zwei Jahren mit einem weiteren Schwerpunkt um 40 Stunden aufstockt, hat auch damit die komplette C-Lizenz erreicht.

Ab April soll bei genügend Anmeldungen im Altkreis Meschede ein neuer C-Lizenz-Kurs mit Heinz Bruning und Andreas Beck beginnen. Dazu gibt es am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr in der St. Walburga Realschule in Meschede eine Pflichtvorbesprechung. Anmeldungen sind vorab an Heinz Bruning per E-Mail bis zum 15. März erwünscht.

Interessenten an einer Junior-Coach-Ausbildung melden sich bitte ebenfalls per E-Mail bis zum 20. März bei Gerd Nieswand (gernie14@gmail.com).Bei genügend Teilnehmern plant auch der Koordinator „Qualifizierung“ Hans Vogel in Brilon ab Oktober 2015 einen neuen C-Lizenz-Kurs.

Des Weiteren macht Hans Vogel darauf aufmerksam gemacht, dass nach drei Jahren eine Fortbildung für die C-Lizenz notwendig ist. Dazu gibt es komplette Fortbildungen im Umfang von 20 Stunden oder Einzelmodule, die auf Punkte-Karten testiert werden. So können zum Beispiel an Info-Tagen der Stützpunkte die 20 Stunden gesammelt werden. Bei genügend Punkten kann am Ende des 3. Jahres die Verlängerung bescheinigt werden.