Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Altkreis Brilon

162 Spieler schossen in 139 Meisterschaftsspielen 537 Tore

20.01.2015 | 00:12 Uhr

Altkreis. In den bisher ausgetragenen139 Meisterschaftsspielen der A-Kreisliga Hochsauerland Ost schossen 162 Spieler insgesamt 537 Tore.

(1. Platz, 38:10 Tore, 39 Punkte)

1 Rote Karte: Alex Kraft; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 20 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

9 Spieler schossen 38 Tore: Marco Buhl (11), Dominik Fischer (8), Daniel Gördes und Stefan Lübke (je 5), Jan-Luis Thiele (3), Matti Behr und Dennis Kosakowski (je 2), Andre Schmidt und Timm Kolditz (je 1).

(2. Platz, 70:22 Tore, 34 Punkte)

1 Rote Karte: Markus Becker; Gelb-rote Karte: Fehlanzeige; 20 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehalanzeige.

11 Spieler schossen 70 Tore: Timo Stappert (20), Kevin Schmitz (12), Marc Herkrath (11), Arne Brüggemann (6), Sujian Jeyakumar (5), Esat Behrami (4), Johannes Hoffman, Markus Becker (je 2), Rene Icking, Björn Becker, Nino Campos Pinheiro (je 1). Dazu drei Eigentore und zwei Treffer gegen den FC Hilletal, der nicht angetreten ist.

(3. Platz, 36:17 Tore, 33 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; 1 gelb-rote Karte: Swen Müller; 25 gelbe Karten; 1 Spieler wurde nach 5 gelben Karten gesperrt.

12 Spieler schossen 36 Tore: Frederic Knust (6), Sven Meyer (5), Sascha Wachsmann und Kai Niklas Meyer (je 4), Frederik Kreft und Alex Böttcher (je 3), Oezgür Ileri, Lars Meyer, Christof Jeneski und Michael Berger (je 2), Swenn Müller und Timo Kochut (je 1), Dazu ein Eigentor.

(4. Platz / 33:14 Tore / 28 Punkte)

1 rote Karte: Sven Heide; 1 gelb-rote Karte: Jan Willeke; 22 gelbe Karten und 1 Spieler wurde nach 5 gelben Karten gesperrt.

8 Spieler schossen 33 Tore: Mirco Emmerich (11), Jonas Dicke und Alex Strohmeier (je 5), Thomas Plachetka (4), Bastin Bigge (2), Nicolaas Metzner, Henrik Plaechtka und Maxi Nolte (je 1). Dazu ein Eigentor.

(5. Platz / 34:24 Tore / 28 Punkte)

5 rote Karten: Vehsel Oktaj, Fatih und Mehmet Karakoc, Tekin Bingöl, Elvir Etehemaj; 3 gelb-rote Karten: Kadir Bingöl (2x) und Muhammed Yücel; 39 gelbe Karten; 4 Spieler wurden nach fünf gelben Karten gesperrt.

11 Spieler schossen 34 Tore: Muhammed Yücel und Ömer Yildiz (je 6), Kadir Bingöl (5), Koray Akin und Vehsel Oktaj (je 3), Mustafa Krakoc, Müjdat Bingöl, Elvir Etehemaj und Fatih Karakoc (je 2), Ali Zahar und Anil Halat (je 1). Dazu ein Eigentor.

TuS Medebach

(6. Platz / 39:18 Tore / 27 Punkte)

Rote Karte: Fehlanzeige; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 18 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

9 Spieler schossen 39 Tore: Andre Ricken (14), Jan Vieweger (10), Michael Kuhnhenne (6), Niklaas Westermann und Jens Fresen (je 2), Eric Schmiedeler, Christian Kuhnhenne, Tobias Panek und Enrico Hellwig (je 1). Dazu ein Eigentor.

(7. Platz / 28:25 Tore / 26 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; 3 gelb rote Karten: Ömer Akgüvercin (2x) und Kevin Kraemer; 36 gelbe Karten und 1 Spieler wurde nach 5 gelben Karten gesperrt.

10 Spieler schossen 28 Tore: Ömer Akgüvercin (6), Raphael Lorenz (5), Kevin Kraemer (4), Niklas Frobel (3),Mentor Hasiri und Patric Meyer (je 2), Vitali Schäfer, Niklas Osterloh, Alexander Picht und Marco Kraemer (je 1). Dazu kommen 2 Tore aus dem Spiel gegen die SG Hoppecketal/Padberg, das für den VfB gewertet worden ist.

(8. Platz / 32:17 Tore / 25 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 26 gelbe Karten; 1 Spieler wurde nach fünf gelben Karten gesperrt.

11 Spieler schossen 32 Tore: Julian Busch (12), Christof Grosser (7), Daniel Lingenauber (3), Marco Dommach und Konstatin Burmann (je 2), Daniel Meyer, Alex Schmidt, Andre Dos Santos, Frederik Will, Lars Fischer und Tobias Erlemeier (je 1).

(9. Platz / 36:35 / 24 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige. Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

11 Spieler schossen 36 Tore: Sebastian Schmidt und Sven Schneider (je 11), Dennis Hänsch (3), Jan Pfänder, Raphael Hänsch (je 2), Raphael Mütze, Marcel Hölscher, Janis Eickhoff, Dennis Lefarth, Marcel Hölscher, Peter Schitz (je 1). Dazu ein ET.

(10. Platz / 30:29 Tore / 23 Punkte)

1 rote Karte: Anton Pavic; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 16 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

12 Spieler schossen 30 Tore: Hendrik Ochsmann (5), Stephan Vogel (4), Christoph Brandenburg, Domenico Krämer, Burak Demirci, Marco Harnacke (je 3), Max Tilly, Marcel Jätzel (je 2), Hasan Can Demirci, Murat Karakoc, Sascha Sivasanmugamoorthy, Andre Loer (je 1). Dazu ein Eigentor.

(11. Platz / 27:28 Tore / 22 Punkte)

Rote und gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 16 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

10 Spieler schossen 27 Tore: Patrik Sauerwald (6), Lukas Sauerwald (5), Raphael Gerlach, Ivan Gospodinov (je 3), Heiko Wolff, Florian Kiwall, Janis Schleimer, Jonas Drilling (je 2), Mathias Sauerwald, Markus Stahlschmidt (je 1).

(12. Platz / 26:34 Tore / 21 Punkte).

1 rote Karte: Muhammed Abu Affan; 1 gelb-rote Karte: Markus Abel; 20 gelbe Karten; Sperre nach 5 gelben Karten: Fehlanzeige.

7 Spieler schossen 26 Tore: Ahmed Abu Affan (9), Danny Dauber (5), Fabian Engemann, Timo Steinhausen (je 3), Muhammed Abu Affan, Markus Peplinski, Robin Quick (je 2).

(13. Platz / 27:47 Tore / 20 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; Gelb-rote Karten: Fehlanzeige; 30 gelbe Karten; 1 Spieler wurde nach fünf gelben Karten gesperrt.

10 Spieler schossen 27 Tore: Henk Blüggel (11), Christian Schmitt (4), Nico Kappen (3), Marc Steinhausen und Torben Kappen (je 2), Jörn Nölling, Nils Schäfer, Nils Kappen, Robin Braun und Fabiano Lai (je 1).

(14. Platz / 21:35 Tore / 14 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; 1 gelb-rote Karte: Stephan Bonacker; 29 gelbe Karten und 2 Spieler wurden nach je fünf gelben Karten gesperrt.

8 Spieler schossen 21 Tore: Tobias Vogt (5), Patrick Linn (4), Christoph Tepel und Stefan Bonacker (je 3), Philipp Schmidt und Tobias Bleich (je 2), Florian Becker und Tobias Bonacker (je 1).

(15. Platz / 31:63 Tore / 9 Punkte)

1 rote Karte: Steffen Helle; 2 gelb-rote Karten: Stephan Sürig und Christopher Scholz; 30 gelbe Karten und 1 Spieler wurde nach fünf gelben Karten gesperrt.

12 Spieler schossen 31 Tore: Julian Scholz (6), Jonas Abraham und Jonas Feldmann (je 4), Christoph Scholz, David Mann, Thorsten Falken und Sven Krist (je 2), Daniel von Werder, Stefan Sürig, Onur Mavigök, Benedikt Schütte und Steffen Helle (je 1), Dazu zwei Eigentore und zwei Tore aus dem Spiel gegen Azadi Spor, das von der Kreisspruchkammer für den BV gewertet worden ist.

(16. Platz / 20:56 Tore / 6 Punkte)

1 rote Karte: Thorsten Fellmann; 3 gelb-rote Karten: Otto Sagel, Granit Ademaj und Patrick Dierkes; 31 gelbe Karten; 1 Spieler wurde nach fünf gelben Karten gesperrt.

7 Spieler schossen 20 Tore: Christian Hörster (14), Jan Scholle (2), Alex Seidel, Arnold Grothe, Julius Becker und Jens Grothe.

(17. Platz / 9:63 Tore / 3 Punkte)

Rote Karten: Fehlanzeige; 2 gelb rote Karten: Christopher Decker, Björn Baumblüth; 22 gelbe Karten; 1 Spieler wurde nach fünf gelben Karten gesperrt.

4 Spieler schossen 9 Tore: Andrej Böhm (5), Christopher Willhuber (2), Ralf Willeke und Robin Decker (je 1).

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Langscheid/E. vs. SV Brilon 3:2
Bildgalerie
Fußball-Bezirksliga
Hüsten - Altenhof 4:0
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
SSV Meschede - Erndtebrück II 1:4
Bildgalerie
Fußball-Landesliga 2
article
10254747
162 Spieler schossen in 139 Meisterschaftsspielen 537 Tore
162 Spieler schossen in 139 Meisterschaftsspielen 537 Tore
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/altkreis-brilon/162-spieler-schossen-in-139-meisterschaftsspielen-537-tore-aimp-id10254747.html
2015-01-20 00:12
Altkreis Brilon