Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Sport

Loch feiert ersten Weltcup-Triumph

05.12.2009 | 11:45 Uhr
Funktionen

In Altenberg hat Rodel-Weltmeister Felix Loch seinen ersten Weltcup-Sieg geholt. David Möller, Johannes Ludwig, Andi Langenhan und Jan Eichhorn belegten die Plätze vier bis sieben.

Rennrodel-Weltmeister Felix Loch hat seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Der 20-Jährige aus Berchtesgaden siegte im sächsischen Altenberg nach zwei Läufen in 1:48,911 Minuten vor dem italienischen Olympiasieger Armin Zöggeler (0,058 Sekunden zurück). Dritter wurde der Russe Albert Demtschenko (0,138).

Ex-Weltmeister David Möller (Sonneberg/Schalkau) wurde mit einem Rückstand von 0,307 Sekunden auf Loch Vierter. Das starke deutsche Resultat rundeten Johannes Ludwig (Oberhof), Andi Langenhan (Zella-Mehlis) und Jan Eichhorn (Oberhof) auf den Plätzen fünf, sechs und sieben ab.

DerWesten

Kommentare
16.11.2009
11:39
Loch feiert ersten Weltcup-Triumph
von bellastella | #2

Wenn Pressemenschen die Gala, Bunte und sonstige HighclassPresse der letzten Tage, Wochen und Monate nicht gelesen haben;also das Presse Einmaleins nicht beherrschen und Nandini Mitra nicht kennen, dann sollten die Betroffenen sich nach einem anderen Job umsehen.

15.11.2009
21:44
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Wolfsburgs fröhliche Trauerfeier für Junior Malanda
Malanda
Vor dem Bundesligaspiel des FC Bayern bei den Wölfen wurde dem verunglückten Profi gedacht - mit einer Choreo, Trauerflor und vor allem mit Applaus.
Der „King“ weckt Hoffnungen beim MSV Duisburg
Vorbericht
Beim Halleschen FC soll am Samstag der Auswärtsertrag gesteigert werden. Christopher Schorch feierte seinen Geburtstag am Freitag im Stau.
Iserlohn Roosters zerlegen den rüpelnden Tabellenführer
Heimsieg
Vor den Augen von Fans aus Mexiko schlagen die Sauerländer die Adler aus Mannheim 6:3 und nähern sich damit rasant den Play-offs in der DEL.
Polizei findet nach Feuerzeug-Wurf auf Schalke Verdächtigen
Feuerzeug-Wurf
Für den Täter wird der Wurf auf den Co-Trainer Hübscher teuer. Schalke will den Anteil der Sportgerichts-Strafe weiterleiten - eine erhebliche Summe.
Offiziell - S04 leiht Santana bis Saisonende an Piräus aus
Santana
Felipe Santana und Schalke 04 gehen bis zum Saisonende getrennte Wege. Der brasilianische Innenverteidiger spielt bis Ende Juni in Griechenland.
article
2218010
Loch feiert ersten Weltcup-Triumph
Loch feiert ersten Weltcup-Triumph
$description$
http://www.derwesten.de/sport/loch-feiert-ersten-weltcup-triumph-id2218010.html
2009-12-05 11:45
Sport