Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Sport

Loch feiert ersten Weltcup-Triumph

05.12.2009 | 11:45 Uhr

In Altenberg hat Rodel-Weltmeister Felix Loch seinen ersten Weltcup-Sieg geholt. David Möller, Johannes Ludwig, Andi Langenhan und Jan Eichhorn belegten die Plätze vier bis sieben.

Rennrodel-Weltmeister Felix Loch hat seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Der 20-Jährige aus Berchtesgaden siegte im sächsischen Altenberg nach zwei Läufen in 1:48,911 Minuten vor dem italienischen Olympiasieger Armin Zöggeler (0,058 Sekunden zurück). Dritter wurde der Russe Albert Demtschenko (0,138).

Ex-Weltmeister David Möller (Sonneberg/Schalkau) wurde mit einem Rückstand von 0,307 Sekunden auf Loch Vierter. Das starke deutsche Resultat rundeten Johannes Ludwig (Oberhof), Andi Langenhan (Zella-Mehlis) und Jan Eichhorn (Oberhof) auf den Plätzen fünf, sechs und sieben ab.

DerWesten



Kommentare
16.11.2009
11:39
Loch feiert ersten Weltcup-Triumph
von bellastella | #2

Wenn Pressemenschen die Gala, Bunte und sonstige HighclassPresse der letzten Tage, Wochen und Monate nicht gelesen haben;also das Presse Einmaleins nicht beherrschen und Nandini Mitra nicht kennen, dann sollten die Betroffenen sich nach einem anderen Job umsehen.

15.11.2009
21:44
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
„Papa“ packt bei Schalke die Grätsche ein
Papadopoulos
Verteidiger Kyriakos Papadopoulos steht vor dem Wechsel nach Leverkusen – wenn auch auf Leihbasis. Königsblau feiert am Wochenende seine offizielle Saisoneröffnung - mit einem Turnier von internationalem Format. Sidney Sam fällt mit einer Wadenzerrung für rund zwei Wochen aus.
Der BVB schlägt Chievo Verona in glanzlosem Test mit 1:0
Testspiel
Borussia Dortmund hat das erste Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Bad Ragaz gewonnen: Gegen Chievo Verona gab es einen 1:0-Sieg - aber auch die Erkenntnis, dass noch reichlich Luft nach oben ist. Pierre-Emerick Aubameyang erzielte das Tor des Tages.
Rot-Weiss Essen kommt gegen SF Lotte nicht über 1:1 hinaus
1. Spieltag
Rot-Weiss Essen ist einem Unentschieden in die neue Regionalliga-Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Marc Facher spielte gegen die Sportfreunde Lotte 1:1 (1:0). RWE-Toptorjäger Marcel Platzek hatte Essen in Führung gebracht, Stipe Batarilo-Cerdic glich für Lotte aus.
Fortuna überzeugte gegen Braunschweig nur eine Halbzeit
1. Spieltag
Starke Braunschweiger sichern sich in einem spritzigen Auftaktmatch einen Punkt. Liendls Schlenzer und Benschops Kontertor reichten vor 41 667 Zuschauern nicht zum Sieg, weil die Braunschweiger Reichel und Nielsen ihrem Team ein 2:2 retteten.
Auch der EM-Sieg der deutschen U19-Fußballer ist kein Zufall
Kommentar
Das Umdenken im deutschen Fußball hat gefruchtet. Der DFB hat zu Beginn des neuen Jahrtausends gute Entscheidungen getroffen, die Vereine tragen ihr Scherflein zum Erfolg bei. Für so manchen Konkurrenten aus Europa könnte dies ein Vorbild sein.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
RWE startet mit Remis
Bildgalerie
Fußball
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga