Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sport

Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi

11.02.2013 | 13:18 Uhr

Beim Finale der Laureus World Sports Award am 11. März in Rio de Janeiro muss sich Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel vor starker internationaler Konkurrenz behaupten.

Köln (SID) - Das wird für Sebastian Vettel mindestens so schwer wie sein spektakulärer Weg zum dritten Formel-1-Titel in Serie: Beim Finale der Laureus World Sports Award am 11. März in Rio de Janeiro hat der Weltmeister keine Geringeren als Leichtathletik-Weltstar Usain Bolt (Jamaika), Rekord-Olympiasieger Michael Phelps (USA/Schwimmen) und den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi (Argentinien) als Gegner.

Landet der Heppenheimer nicht ganz vorn, so hat er in der Kategorie Mannschaften mit dem Red-Bull-Team noch eine weitere Chance: gegen Fußball-Weltmeister Spanien und Europas Ryder-Cup-Team mit dem deutschen Golf-Star Martin Kaymer. Für die Kategorie "Comeback des Jahres" ist der seit 1988 erstmals wieder bei Olympia siegreiche Deutschland-Achter nominiert, beim Action-Sport der zweimalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster.

In Rio stehen in vier Wochen 15 Sieger der Olympischen und Paralympischen Spiele 2012 auf der Gästeliste, außerdem viele Weltstars, die zur Laureus World Sports Academie gehören, u.a. Franz Beckenbauer und Boris Becker.

"Ich freue mich sehr, dass so viele Mitglieder der Laureus-Familie nach Rio de Janeiro kommen und die weltbesten Sportler und Sportlerinnen empfangen werden. Brasilien ist eines der spannendsten Länder auf dieser Welt und wird in den nächsten Jahren als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 sowie der Olympischen Spiele und der Paralympics 2016 die Sportstadt schlechthin sein", sagte Edwin Moses, zweifacher 400-m-Hürden-Olympiasieger und Vorsitzender der Academy.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
BVB-Fans wollen trotz Fest-Absage an Gedächtniskirche feiern
DFB-Pokalfinale
Nach der Absage des Fanfests zum DFB-Pokalfinale in Berlin ist unklar, wie es nun weitergeht. BVB-Fans wollen trotzdem zur Gedächtniskirche kommen.
Uefa-Boykott könnte Kongress der Fifa kippen
Fifa
Die Korruptionsermittlungen erschüttern die Fifa. Wie geht's jetzt weiter mit dem Kongress und der WM in Katar? Die wichtigsten Fragen und Antworten.
3:2 gegen Dnjepr - Sevilla verteidigt Europa-League-Titel
Europa League
Sevilla hat den Titel in der Europa League verteidigt. Nach einer rasanten ersten Hälfte erzielte Bacca im zweiten Durchgang das Siegtor zum 3:2.
Heldts Schalke-Idealbild bleibt wohl nur königsblauer Traum
Kommentar
Schalkes Manager hätte gerne ein Team mit Identifikationsfiguren, die schönen Fußball spielen. Doch davon ist S04 weit entfernt. Ein Kommentar.
Deutsche bei French Open weiter - Kohlschreiber muss warten
French Open
Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Annika Beck bleiben in Paris im Rennen. Benjamin Becker überzeugt, Philipp Kohlschreiber von Dunkelheit gestoppt.
7600000
Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi
Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi
$description$
http://www.derwesten.de/sport/laureus-vettel-gegen-bolt-phelps-und-messi-id7600000.html
2013-02-11 13:18
Sport