Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Sport

Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi

11.02.2013 | 13:18 Uhr

Beim Finale der Laureus World Sports Award am 11. März in Rio de Janeiro muss sich Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel vor starker internationaler Konkurrenz behaupten.

Köln (SID) - Das wird für Sebastian Vettel mindestens so schwer wie sein spektakulärer Weg zum dritten Formel-1-Titel in Serie: Beim Finale der Laureus World Sports Award am 11. März in Rio de Janeiro hat der Weltmeister keine Geringeren als Leichtathletik-Weltstar Usain Bolt (Jamaika), Rekord-Olympiasieger Michael Phelps (USA/Schwimmen) und den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi (Argentinien) als Gegner.

Landet der Heppenheimer nicht ganz vorn, so hat er in der Kategorie Mannschaften mit dem Red-Bull-Team noch eine weitere Chance: gegen Fußball-Weltmeister Spanien und Europas Ryder-Cup-Team mit dem deutschen Golf-Star Martin Kaymer. Für die Kategorie "Comeback des Jahres" ist der seit 1988 erstmals wieder bei Olympia siegreiche Deutschland-Achter nominiert, beim Action-Sport der zweimalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster.

In Rio stehen in vier Wochen 15 Sieger der Olympischen und Paralympischen Spiele 2012 auf der Gästeliste, außerdem viele Weltstars, die zur Laureus World Sports Academie gehören, u.a. Franz Beckenbauer und Boris Becker.

"Ich freue mich sehr, dass so viele Mitglieder der Laureus-Familie nach Rio de Janeiro kommen und die weltbesten Sportler und Sportlerinnen empfangen werden. Brasilien ist eines der spannendsten Länder auf dieser Welt und wird in den nächsten Jahren als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 sowie der Olympischen Spiele und der Paralympics 2016 die Sportstadt schlechthin sein", sagte Edwin Moses, zweifacher 400-m-Hürden-Olympiasieger und Vorsitzender der Academy.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nach Randale im Stadion müssen Galatasaray-Fans zahlen
Borussia Dortmund
Für 20 Fans von Galatasaray Istanbul hat die Randale beim Champions-League-Spiel gegen den BVB ein Nachspiel. Sie erhalten Strafbefehle.
Ecclestone: Keine Garantie für Großen Preis von Deutschland
Formel 1
Dieses Jahr lässt die Formel 1 Deutschland links liegen. Aber laut Grand-Prix-Boss Bernie Ecclestone ist auch noch nicht sicher, ob sie zurückkommt.
Keine Champions League: Muss Schalke einen Star verkaufen?
Pro & Contra
Ist Schalkes 90-Millionen-Euro-Kader auch ohne Champions League Einnahmen finanzierbar oder müssen Spieler verkauft werden? Ein Pro und Contra.
BVB-Star Hummels will nächstes Tor Halterner Lehrerin widmen
Facebook-Bitte
Haltern trauert. Ein Schüler des Joseph-König-Gymnasiums wendete sich via Facebook mit einer Bitte an Mats Hummels - der Nationalspieler antwortete.
DFB-Elf ohne Bellarabi und Badstuber nach Georgien
EM-Quali
Jogi Löw muss beim EM-Qualifikationsspiel gegen Georgien auf den erkälteten Karim Bellarabi und den angeschlagenen Holger Badstuber verzichten.
7600000
Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi
Laureus: Vettel gegen Bolt, Phelps und Messi
$description$
http://www.derwesten.de/sport/laureus-vettel-gegen-bolt-phelps-und-messi-id7600000.html
2013-02-11 13:18
Sport