Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Onlinesprechstunde

Wann wird es ungesund? Das müssen Sportler im Winter beachten

15.02.2013 | 12:37 Uhr
Wann wird es ungesund, wann gefährde ich mich? Dr. Joachim Schubert erklärt die Feinheiten für Sportler im Winter.Foto: Imago

Essen.  Kann ich im Winter Sport treiben, sollte ich Laufen oder Radfahren? Gibt es dabei eine Grenze für mich? Wann wird es ungesund, wann gefährde ich mich? Diese Fragen tauchen regelmäßig im Winter auf, vor allem, wenn der Schnee die Landschaft einhüllt. Ein Ratgeber von unserem Experten Dr. Joachim Schubert.

Schnee verändert die Beschaffenheit des Untergrundes. Unebenheiten können nicht erkannt werden, es kann unter dem Schnee sehr glatt sein und es besteht eine hohe Rutschgefahr.

Läufer mit instabilen Sprunggelenken sind hier sehr gefährdet, aber jeder muss konzentriert laufen, auf seine Schritte achten.

Unser Experte Dr. Joachim Schubert gibt Tipps für den Winter.Foto: WAZ

Es gibt ja mittlerweile gute "Spikes", die auf jede Laufschuhsohle aufgebracht werden können.

Robuste Schuhe, winddichte Hosen

Und die Schuhe sollten robust, am besten wasserdicht sein.

Die Bekleidung sollte aus "Funktionsunterwäsche" und leichten, aber winddichten Hosen und Jacken bestehen.

Sehr wichtig ist die warme Mütze, da der Mensch über die Kopfhaut sehr viel Wärme abgibt . Wichtig sind aber auch Handschuhe und bei sehr kalten Temperaturen ein Gesichtsschutz.

Laufen im Winter

 

Kommentare
15.02.2013
22:52
Ungesund
von bearny67 | #1

An dieser Stelle muß eine Unwetterwarnung herausgegeben werden:
Wer sich sportlich betätigen möchte, muß infolge Schnee und Eis mit extremer Glätte rechnen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Crosslauf in Ergste nach Legionellen-Fund abgesagt
Laufveranstaltung
Nach dem Legionellen-Fund im Waldstadion hat die SG Eintracht Ergste ihren Crosslauf am 7. März abgesagt. Es gibt aber bereits einen Nachholtermin.
Hobbyläufer gegen Sprinterin - der Bulle und das Mädchen
Laufblog
Stefan Reinke will den Unterschied zwischen Sportlern und Hobbyläufern kennen lernen. Dafür hat er sich zum Wettkampf mit einer Sprinterin verabredet.
Gewinnen Sie Startplätze für den Vivawest-Marathon
Laufblog
Der Vivawest-Marathon ist das größte Laufereignis im Revier. Im Jahr 2014 nahmen 7300 Läufer teil. Wir verlosen Marathon-Startplätze - und noch mehr.
Aus der Wüste Namibias zum verrücktesten Marathon der Welt
Treppenlauf
Frank Pachura ist Marathon-Sammler. Mit Joey Kelly lief er durch die Wüste Namibias. Am Samstag startet er beim wohl verrücktesten Marathon der Welt.
5. Firmenlauf mit Filmwettbewerb: nach 23 Stunden ausgebucht
Firmenlauf
Der 5. Firmenlauf startet am 24. Juni. Erstmals können Filme eingereicht werden. Bereits nach 23 Stunden waren alle 8000 Starterplätze vergeben.
Fotos und Videos
38. Herner Silvesterlauf
Bildgalerie
Silvesterlauf
article
7619247
Wann wird es ungesund? Das müssen Sportler im Winter beachten
Wann wird es ungesund? Das müssen Sportler im Winter beachten
$description$
http://www.derwesten.de/sport/laufen/bei-schnee-und-eis-das-muessen-sportler-im-winter-beachten-id7619247.html
2013-02-15 12:37
Dr. Schubert, Erkältungen, Immunsystem, Sport, Winter, Schnee, Eis, Glatt, Herz, Gesundheit, Flüssigkeitsbedarf, Nebenhöhlenentzündung, Spikes, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, Sprunggelenk
Laufen