Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Buchbesprechung

Analyse und Praxistipps - Marquardts Fachbuch lohnt auch für Hobbyläufer

31.07.2012 | 17:57 Uhr
Analyse und Praxistipps - Marquardts Fachbuch lohnt auch für Hobbyläufer

Essen.  Das Buch „Laufen und Laufanalyse“ von Matthias Marquardt ist eigentlich gar nicht für Läufer gedacht. Es richtet sich vielmehr an Ärzte, Sportwissenschaftler und Orthopäden. Dennoch kann der Bauch auch eine interessante Lektüre für Hobbysportler sein.

Schwierige Lektüre – das ist der erste Eindruck, den das neue Buch „Laufen und Laufanalyse“, herausgegeben von Matthias Marquardt, vermittelt. Kein Wunder. Das Buch richtet sich nicht an Hobbyläufer. Es ist vielmehr ein medizinisches Fachbuch, das ein Leitfaden für die klinische Praxis von Ärzten, Sportwissenschaftlern und Orthopäden sein soll. Doch Laien sollten sich von Grafiken, Tabellen, Achsenanalysen nicht abschrecken lassen.

Denn gerade die Sicht der Fachwelt auf läufertypische Probleme und Beschwerden macht das Buch auch für Läufer interessant, die sich intensiv mit ihrem Sport auseinandersetzen.

Laufbild, Lauftechnik und Regeneration

"Laufen und Laufanalyse" befasst sich z.B. mit Körperachsen, Auffälligkeiten im Gang- und Laufbild, optimaler Lauftechnik von der Armarbeit über den Kniehub bis zur Unterschenkelpositionierung, dem Aufbau und der funktionellen Anatomie der unteren Extremitäten sowie dem sinnvollen und richtigen Einsatz von Einlagen. Es werden typische Läuferbeschwerden und deren Ursachen beschrieben und nützliche Tipps gegeben, was in den entsprechenden Fällen zur Heilung beitragen kann. So werden auch die theoretischen und praktischen Aspekte des Lauf-ABC, der Kräftigungsübungen sowie eines richtigen Dehn- und Regenerationsprogramms angeführt.

Natürlich kommt auch das "Natural Running" zu Wort - kein Wunder bei einem Buch von Matthias Marquardt. Daher fehlen auch Kapitel zur Sprenung und Dämpfung von Laufschuhen nicht.

Wer sich also nicht von den den vielen Informationen und auf den ersten Blick komplizierten medizinischen Analysen abschrecken lässt, der bekommt mit "Laufen und Laufanalyse" umfassende Einblicke in die Biomechanik des Läufers.

Matthias Marquardt: "Laufen und Laufanalyse". Thieme Verlag. 276 Seiten. 59,99€ ISBN-13: 978-3131536419.

sh


Kommentare
Aus dem Ressort
16.000 Läufer gehen beim Düsseldorfer Marathon an den Start
Düsseldorf-Marathon
Zum zwölften Mal findet am Sonntag der Marathon durch Düsseldorf statt. 16 000 Läufer werden erwartet, darunter 4000, die sich über die Marathondistanz von 42,2 Kilometern versuchen werden. Favorit bei den Top-Läufern ist der Äthiopier Endeshaw Negesse.
Helden der Lehmwege - Fitschens Lauf-Geschichten aus Kenia
Laufen
Jan Fitschen vom TV Wattenscheid, Europameister 2006 über 10000 Meter, ist der erfolgreichste deutsche Langstreckler der vergangenen Jahre. Oft ist er nach Kenia gereist, um von den Laufwundern zu lernen. Wir haben einige seiner Eindrücke aufgeschrieben. Im Herbst tut er das selbst. In einem Buch.
Winterlauf in kurzer Hose
Laufsport
Winterlauf-Serie in Duisburg-Wedau fand großen Anklang – Die vier Oberhausener Vereine, VfL Bergheide, OTV, Tbd. Osterfeld und natürlich auch Sterkrade-Nord, unter anderem mit Jürgen Fernholz, mischten kräftig mit. Strahlender Himmer trug zur tollen Stimmung bei.
Was ein guter Laufschuh ist - und wieviel er kostet
Verbraucher
Den 100-Euro-Joggingschuh produzieren Sportmarken im asiatischen Ausland für einen Bruchteil des Verkaufspreises. Auch Discounter mischen in diesem Geschäft inzwischen erfolgreich mit: Dank Ewald Hennig. Der Essener Professor trennt seit 30 Jahren gute Schuhe von schlechten.
Ultramarathon über 100 Kilometer führt durch Kettwig
Laufen
Am 5. April startet der erste Extremlauf über 100 Kilometer, der auch eine Image-Werbung für Ruhrgebiet und Bergisches Land sein soll. In Kettwig führt eine Etappe über den Panoramaradweg bis nach Heiligenhaus.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos