Das aktuelle Wetter NRW -3°C
Buchbesprechung

Analyse und Praxistipps - Marquardts Fachbuch lohnt auch für Hobbyläufer

31.07.2012 | 17:57 Uhr
Funktionen
Analyse und Praxistipps - Marquardts Fachbuch lohnt auch für Hobbyläufer

Essen.  Das Buch „Laufen und Laufanalyse“ von Matthias Marquardt ist eigentlich gar nicht für Läufer gedacht. Es richtet sich vielmehr an Ärzte, Sportwissenschaftler und Orthopäden. Dennoch kann der Bauch auch eine interessante Lektüre für Hobbysportler sein.

Schwierige Lektüre – das ist der erste Eindruck, den das neue Buch „Laufen und Laufanalyse“, herausgegeben von Matthias Marquardt, vermittelt. Kein Wunder. Das Buch richtet sich nicht an Hobbyläufer. Es ist vielmehr ein medizinisches Fachbuch, das ein Leitfaden für die klinische Praxis von Ärzten, Sportwissenschaftlern und Orthopäden sein soll. Doch Laien sollten sich von Grafiken, Tabellen, Achsenanalysen nicht abschrecken lassen.

Denn gerade die Sicht der Fachwelt auf läufertypische Probleme und Beschwerden macht das Buch auch für Läufer interessant, die sich intensiv mit ihrem Sport auseinandersetzen.

Laufbild, Lauftechnik und Regeneration

"Laufen und Laufanalyse" befasst sich z.B. mit Körperachsen, Auffälligkeiten im Gang- und Laufbild, optimaler Lauftechnik von der Armarbeit über den Kniehub bis zur Unterschenkelpositionierung, dem Aufbau und der funktionellen Anatomie der unteren Extremitäten sowie dem sinnvollen und richtigen Einsatz von Einlagen. Es werden typische Läuferbeschwerden und deren Ursachen beschrieben und nützliche Tipps gegeben, was in den entsprechenden Fällen zur Heilung beitragen kann. So werden auch die theoretischen und praktischen Aspekte des Lauf-ABC, der Kräftigungsübungen sowie eines richtigen Dehn- und Regenerationsprogramms angeführt.

Natürlich kommt auch das "Natural Running" zu Wort - kein Wunder bei einem Buch von Matthias Marquardt. Daher fehlen auch Kapitel zur Sprenung und Dämpfung von Laufschuhen nicht.

Wer sich also nicht von den den vielen Informationen und auf den ersten Blick komplizierten medizinischen Analysen abschrecken lässt, der bekommt mit "Laufen und Laufanalyse" umfassende Einblicke in die Biomechanik des Läufers.

Matthias Marquardt: "Laufen und Laufanalyse". Thieme Verlag. 276 Seiten. 59,99€ ISBN-13: 978-3131536419.

sh

Kommentare
Aus dem Ressort
Wittener Flüchtlinge trainieren für den Weihnachtslauf
Flüchtlinge
Sie kommen aus dem Irak, Syrien und Eritrea: Acht Flüchtlinge, die bei der Caritas Deutsch lernen, trainieren derzeit für den Weihnachtslauf. Sie...
Trailrunning – wo ein Wille ist, ist auch eine Laufstrecke
Laufblog
Der neueste Lauftrend heißt offenbar Trailrunning. Statt auf asphaltierten oder zumindest befestigten Wegen rennt Läufer-Deutschland nun bevorzugt...
Esther Doetsch – aus Bottrops Wäldern nach Australien
Orientierungslauf
Wenn sie läuft, hält sie Kompass und Karte in den Händen. Es geht durch Wälder und Felder, Koordinaten weisen ihr den Weg. Esther Doetsch ist...
Hawaii mit Hindernissen
Ironman
Triathletin Manuela Reinhardt hatte bei ihrem vierten Start mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen. Weil ihr Wettkampfrad von einem Autofahrer zerstört...
Hollenlauf in Bödefeld findet 2015 nicht statt
Ehrenamt
Die weit über die Grenzen des Sauerlands hinaus bekannte Sportveranstaltung in Bödefeld steht vor großen Veränderungen. Der Bödefelder Hollenlauf...
Fotos und Videos
Der 52. RWE Marathon
Bildgalerie
Marathon
Start des 52. RWE Marathon
Bildgalerie
Marathon
11. Walking Day um den See
Bildgalerie
Laufen