Lange Pause für Nationalspielerin Althaus

Nationalspielerin Anja Althaus wird dem deutschen Handball-Meister Thüringer HC in den kommenden zwei Monaten fehlen.

Köln (SID) - Nationalspielerin Anja Althaus wird dem deutschen Handball-Meister Thüringer HC in den kommenden zwei Monaten fehlen. Die 30 Jahre alte Abwehrchefin und Kreisläuferin des THC ist wegen einer entzündeten Zyste am Mittelfinger der linken Hand operiert worden, zwischenzeitlich drohte sogar eine Amputation des Fingers. "Der sah richtig schlimm aus", sagte THC-Trainer Herbert Müller dem SID: "Mittlerweile geht es ihr wieder einigermaßen gut, aber sie wird uns lange fehlen."