Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Kurzbahn-EM der Schwimmer 2013 in Herning

01.10.2012 | 15:53 Uhr

Die Kurzbahn-EM der Schwimmer wird im kommenden Jahr zum ersten Mal in Dänemark stattfinden. Die kontinentalen Titelkämpfe sollen vom 12. bis zum 15. Dezember ausgetragen werden.

Köln (SID) - Die Kurzbahn-EM der Schwimmer wird im kommenden Jahr zum ersten Mal in Dänemark stattfinden. Wie die hierfür zuständige Abteilung des Europäischen Schwimm-Verbandes LEN am Montag mitteilte, sollen die kontinentalen Titelkämpfe vom 12. bis zum 15. Dezember in Herning ausgetragen werden.

Die Kleinstadt (47.000 Einwohner) im Zentrum Dänemarks wird nicht zum ersten Mal Austragungsort einer sportlichen Großveranstaltung sein. Bereits in diesem Jahr hatte dort der Giro d'Italia begonnen. Zudem werden 2013 die Europameisterschaften der Spring- und Dressurreiter in Herning stattfinden, auch die Volleyballer werden dort mehrere Spiele ihrer EM-Endrunde bestreiten.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Aus dem Ressort
Die Vorfreude auf den Fortuna-Hit steigt beim VfL Bochum
Flutlichtspiel
Die Vorfreude ist riesig im und um den VfL Bochum - auf das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am Donnerstagabend. Nicht dabei sein wird wohl weiterhin Kapitän und Torwart Andreas Luthe. Auch Jan Simunek droht weiter auszufallen. Bei Danny Latza sieht es dagegen gut aus.
Fans warten über vier Stunden auf Tickets für MSV gegen Köln
MSV
Fußball-Drittligist MSV Duisburg startete am Montag den Vorverkauf für das DFB-Pokalheimspiel gegen Bundesligaaufsteiger 1. FC Köln. Vor der Schauinslandreisen-Arena herrschte großer Andrang. Wer sich in die Schlange bis zum Fanshop einreihte, der brauchte viel Geduld.
Vielseitigkeit macht Choupo-Moting für Schalke so wertvoll
Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting war beim 2:2 des FC Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt der beste Mann auf dem Platz. Er war an beiden S04-Toren beteiligt, überzeugte zudem mit seinem ausgeprägten Spielverständnis. Auch die Vielseitigkeit macht "Choupo" so wertvoll.
Drei Wochen Pause für Gomez nach Oberschenkelverletzung
Verletzung
Mario Gomez hat sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen und wird rund drei Wochen pausieren müssen. Damit dürfte sein Einsatz bei den EM-Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft in Polen (11. Oktober) und gegen Irland (14. Oktober) zumindest fraglich sein.
Kellers Gejammer hilft Schalke nicht aus der Krise
Kommentar
Seit Wochen klagt Trainer Jens Keller über die Schalker Ausfälle - meint damit aber nicht die Spieler auf dem Platz, sondern die Verletzten. Einen Ausweg aus der Krise scheint er nicht zu finden. Gefordert ist jetzt die Schalker Führung. Ein Kommentar.