Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Sport

Kuhn und Vollmer auf Erfolgskurs

22.10.2012 | 10:20 Uhr

Die deutschen Football-Profis Markus Kuhn und Sebastian Vollmer haben in der US-Profiliga NFL Erfolge gefeiert.

East Rutherford (SID) - Die deutschen Football-Profis Markus Kuhn und Sebastian Vollmer haben in der US-Profiliga NFL Erfolge gefeiert. Neuling Kuhn gelang mit Titelverteidiger New York Giants ein 27:23-Sieg über die Washington Redskins. Vollmer und die New England Patriots gewannen nach Verlängerung 29:26 gegen die New York Jets.

Die Patriots verspielten im letzten Viertel eine 23:13-Führung, kamen aber anschließend durch ein Fieldgoal von Stephen Gostkowski doch noch zum Erfolg. Mit vier Siegen und drei Niederlagen baute der dreimalige Super-Bowl-Gewinner New England seine Führung in der AFC East aus.

Auch die Giants machten es spannend. Wide Receiver Victor Cruz erzielte erst 73 Sekunden vor Schluss nach einem Pass über 77 Yards von Star-Quarterback Eli Manning den entscheidenden Touchdown. 19 Sekunden zuvor hatte Santana Moss die Redskins mit seinem zweiten Touchdown in Führung gebracht. Durch den dritten Sieg in Serie und den fünften insgesamt festigten die Giants am siebten Spieltag ihre Spitzenposition in der NFC East.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Fifa steht Ter-Stegen-Wechsel zum FC Barcelona nicht im Weg
Ter Stegen
Der FC Barcelona darf im Sommer Spieler verpflichten. Der Fußball-Weltverband Fifa teilte mit, dass das Transferverbot für die Katalanen während des laufenden Berufungsverfahrens aufgeschoben sei. Somit könnte Gladbachs Marc-André ter Stegen im Sommer problemlos zu Barca wechseln.
Der wilde Marco Höger ist auf Schalke wieder am Ball
Personalien
Nach seinem Kreuzbandriss im Oktober vergangenen Jahres ist der 24-Jährige Mitelfeldspieler Marco Höger wieder im Mannschaftstraining. Jetzt muss nach der monatelangen Verletzungspause nur noch der furchterregende Vollbart fallen - beim ersten Pflichtspieleinsatz soll es so weit sein.
1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek
Abstiegskampf
Der stark abstiegsgefährdete 1. FC Nürnberg hat sich von seinem Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Der Club reagiert damit auf die jüngste Niederlagenserie: Nürnberg verlor acht der letzten neun Partien. Der Coach aus den Niederlanden war erst im Laufe dieser Saison verpflichtet worden.
BVB-Routinier Kehl fällt mit Muskelfaserriss zwei Wochen aus
Verletzungssorgen
Das Verletzungspech bei Borussia Dortmund reißt nicht ab, nun hat es wieder einmal Kapitän Sebastian Kehl erwischt: Der Mittelfeld-Routinier fällt voraussichtlich zwei Wochen aus. Bei einem anderen BVB-Sorgenkind sieht es dagegen deutlich besser aus.
Aufstiegs-Trainer Stöger hat Chaos-Klub Köln gebändigt
Bundesliga-Aufstieg
Im Moment, in dem der 1. FC Köln den Aufstieg in die Bundesliga besiegelte, verordnete sich Trainer Peter Stöger die Ruhe, die seinen Klub in dieser Saison auszeichnet. Auch dieser Stil, der Wiener Frohnatur, war ein Erfolgsrezept.