Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Sport

Kroatien besiegt Slowenien und holt Bronze

26.01.2013 | 21:27 Uhr
Funktionen

Kroatien hat bei der Handball-WM in Spanien die Bronzemedaille gewonnen. Der Weltmeister von 2003 besiegte Außenseiter Slowenien im Spiel um Platz drei mit 31:26 (14:13).

Barcelona (SID) - Kroatien hat bei der Handball-WM in Spanien die Bronzemedaille gewonnen. Der Weltmeister von 2003 besiegte Außenseiter Slowenien im Spiel um Platz drei mit 31:26 (14:13) und landete zum dritten Mal binnen eines Jahres auf dem dritten Platz einer Großveranstaltung. Zuvor hatten die Kroaten auch bei der EM vor einem Jahr in Serbien und bei den Olympischen Spielen von London Bronze geholt.

Slowenien erzielte bei seiner sechsten Teilnahme trotz der verpassten Medaille sein bestes WM-Ergebnis. Bisher hatte der zehnte Platz von 2007 als größter Erfolg bei einer WM gegolten.

Beste kroatische Werfer in der im zweiten Durchgang einseitigen Partie waren Spielmacher Domagoj Duvnjak vom Bundesligisten HSV Hamburg und Rechtsaußen Ivan Cupic mit jeweils acht Treffern. Bei den Slowenen traf Vid Kavticnik am häufigsten (4 Tore). Im Finale stehen sich am Sonntag (17.15 Uhr/Sport 1) Gastgeber Spanien und Europameister Dänemark gegenüber.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Robben-Tor besorgt Bayern Last-Minute-Sieg in Mainz
Bundesliga
Tabellenführer Bayern München verabschiedet sich mit einem Sieg in die Winterpause. Arjen Robben erzielte kurz vor Schluss das entscheidende 2:1.
„Rolls Reus“ - Beißender Spott für BVB-Star nach Auto-Eklat
Reus
Die 540.000-Euro-Rechnung an Marco Reus ist noch unterwegs. Eine andere aber wird ihm im Internet präsentiert: Zorn, Kopfschütteln und Spott.
Bollys später Schuss ins Fortuna-Glück
Analyse
In der 89. Minute schoss der Joker Fortuna Düsseldorf zu einem 1:0-Erfolg über Union Berlin und bescherte seinem Team eine versöhnliche Winterpause.
Ultimatum an Katar - Fifa veröffentlicht doch Garcia-Bericht
Garcia-Report
Der ehemalige Fifa-Chefermittler Michael Garcia zweifelte an der Korrektheit der WM-Vergaben an Katar und Russland. Sein Bericht wird nun öffentlich.
Roosters besiegen Augsburg 5:2 - Adler bauen Führung aus
Eishockey
Die Adler Mannheim haben das Topmatch bei Meister Ingolstadt mit 2:1 gewonnen und ihre Tabellenführung ausgebaut. Iserlohn bezwang Augsburg.