Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sport

Kostner wieder Eiskunstlauf-Europameisterin

26.01.2013 | 23:32 Uhr

Weltmeisterin Carolina Kostner aus Italien hat bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Zagreb ihren Titel erfolgreich verteidigt.

Zagreb (SID) - Weltmeisterin Carolina Kostner aus Italien hat bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Zagreb ihren Titel erfolgreich verteidigt. Die 25-Jährige siegte vor den beiden Russinnen Adelina Sotnikowa und Elisaweta Tuktamischewa.

Die deutsche Vize-Meisterin Nathalie Weinzierl aus Mannheim belegte den neunten Platz und qualifizierte sich damit für die Welttitelkämpfe Mitte März in London/Ontario.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Aus dem Ressort
Watzke will BVB-Gehaltsbudget auf 120 Millionen Euro erhöhen
Watzke-Interview
Am Samstag startet Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund mit dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen in die neue Saison. Zuvor stattete BVB-Boss Hans-Joachim Watzke der „Westfalenpost“ einen Redaktionsbesuch ab und sprach über Umsatzrekorde, die Bayern und Marco Reus.
Bayer 04 auf Champions-League-Kurs - 3:2-Sieg in Kopenhagen
Champions League
Bayer Leverkusen hat sich eine sehr gute Ausgangssituation für den Einzug in die Gruppenphase der Champions League verschafft. Der Fußball-Bundesligist gewann am Dienstagabend das Playoff-Hinspiel beim FC Kopenhagen mit 3:2 (3:2). Stefan Kießling, Karim Bellarabi und Heung-Min Son trafen für Bayer.
THW Kiel im Titelrausch - Supercup-Sieg gegen Füchse Berlin
Supercup
Einstand nach Maß für den THW Kiel: Der deutsche Meister hat den ersten Titel der Handball-Saison 2014/2015 gewonnen. Im Spiel um den Supercup bezwangen die Kieler den DHB-Pokalsieger Füchse Berlin in Stuttgart vor 6212 Zuschauern mit 24:18 (13:8).
Fortunas Benschop plagt nach Pokal-Aus schlechtes Gewissen
Benschop
Das erste Training der Düsseldorfer nach der Pokal-Blamage war nicht gerade eine Spaßveranstaltung. Beispielhaft: Rotsünder Charlison Benschop, der bei der Einheit kaum eine Miene verzog. „Das war eine gute Lektion für mich“, sagte der Curacao-Niederländer - und richtet den Fokus auf den KSC.
Hausding springt zu Gold - Bronze für Schwimmer Glania
Schwimm-EM
Nach Gold und Silber für die Springer durften auch die deutschen Schwimmer bei der EM vor der heimischen Kulisse jubeln: Bronze für Rückenschwimmer Jan-Philip Glania, bei drei vierten Plätzen fehlte dazu nicht viel. Gold-Hoffnung Paul Biedermann meldete sich zurück.