Das aktuelle Wetter NRW 25°C
BVB

Kehl steht BVB wieder zur Verfügung

18.12.2012 | 12:01 Uhr
Kehl steht BVB wieder zur Verfügung
Kehl (l.) ist wohl wieder an Bord, Bender hingegen nicht.

Dortmund.   BVB-Kapitän Sebastian Kehl könnte im Pokal gegen Hannover wieder in den Kader von Jürgen Klopp zurückkehren. Auch Marcel Schmelzer geht es besser. Bender fehlt weiterhin.

BVB-Trainer Jürgen Klopp kann wieder auf Sebastian Kehl zurückgreifen. Der Kapitän des Double-Siegers hat in den vergangenen Tagen intensiv und vor allem fußballspezifisch unter Athletiktrainer Andreas Schlumberger gearbeitet. „Wozu das reicht, werden wir sehen“, sagte Klopp zwei Tage vor dem Pokal-Achtelfinale gegen Hannover 96. Kehl hat sich seit dem Spiel in Madrid Anfang November mit einer Kapselreizung im Knie herumgeplagt und seitdem nur einmal für 68 Minuten gegen Fortuna Düsseldorf auf dem Platz gestanden .

Schmelzer geht's besser, Bender fällt weiter aus

Auch Marcel Schmelzer (Nasennebenhöhlenentzündung) geht es besser. Zwar hat der Linksverteidiger am Montag noch nicht mit der Mannschaft trainiert, dies soll aber am heutigen Dienstag möglich sein – und wäre Voraussetzung für eine Nominierung in den Spieltagskader. Sven Bender hingegen fällt mit Leistenproblemen weiter aus. (nil)

Kommentare
Funktionen
article
7405225
Kehl steht BVB wieder zur Verfügung
Kehl steht BVB wieder zur Verfügung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/kehl-steht-bvb-wieder-zur-verfuegung-id7405225.html
2012-12-18 12:01
Sport