Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Sport

Kagawa steht Dortmund früh zur Verfügung

24.01.2015 | 00:11 Uhr

Sydney. Pech für Japan, Glück für Borussia Dortmund: Shinji Kagawa steht dem Fußball-Bundesligisten bereits zum Rückrundenauftakt bei Bayer Leverkusen am 31. Januar zur Verfügung. Mit der Nationalelf Japans ist der 25 Jahre alte Offensivspieler beim Asien-Cup schon im Viertelfinale ausgeschieden. Der Titelverteidiger unterlag den Vereinten Arabischen Emiraten im Elfmeterschießen mit 4:5 (1:1).

Entscheidenden Elfmeter verschossen

Kagawa wird bei seiner Rückkehr nicht vor Freude sprühen: Er vergab den entscheidenden Versuch im Elfmeterschießen und dadurch Japans Chance auf den fünften Asien-Cup-Gewinn insgesamt. „Ich denke, wir waren unserem Gegner überlegen“, meinte Japans mexikanischer Coach Javier Aguirre: „Aber sie haben das Spiel ihres Lebens gemacht und ich möchte ihnen gratulieren.“

Die Emirate treffen im Halbfinale auf den Gastgeber Australien. Der Irak setzte sich ebenfalls im Elfmeterschießen mit 7:6 gegen den Iran durch und bekommt es nun mit den von Uli Stielike trainierten Südkoreanern zu tun.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10269623
Kagawa steht Dortmund früh zur Verfügung
Kagawa steht Dortmund früh zur Verfügung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/kagawa-steht-dortmund-frueh-zur-verfuegung-aimp-id10269623.html
2015-01-24 00:11
Sport