Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Sport

Kadelbach als Erste in die Zwischenrunde

02.01.2013 | 14:51 Uhr

Am zweiten Vorrundentag des "Olympia meets Berlin Match Race" der deutschen Olympia-Segler hat sich Kathrin Kadelbach mit ihrer 470er-Crew auf den ersten Platz vorgeschoben.

Berlin (SID) - Am zweiten Vorrundentag des "Olympia meets Berlin Match Race" der deutschen Olympia-Segler hat sich Kathrin Kadelbach mit ihrer 470er-Crew auf den ersten Platz vorgeschoben. Mit drei Siegen in den letzten vier Rennen auf dem Berliner Wannsee sicherte sich die 29 Jahre alte Lokalmatadorin zum Abschluss der Gruppenphase mit 18 Punkten das beste Resultat vor der 470er-Crew von Ferdinand Gerz (Tutzing).

Auch die Teams des dreifachen Olympiasiegers Jochen Schümann (Penzberg), von Simon Grotelüschen (Lübeck), Tobias Schadewaldt (Hamburg) und Jan-Jasper Wagner (Berlin) qualifizierten sich für die Zwischenrunde der Saisonabschlussregatta am Sonntag, bei der zahlreiche prominente Gastsportler teilnehmen. Die besten vier Teams dieser Runde ziehen ins Halbfinale ein, das wie das Finale ebenfalls am Sonntag stattfindet.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Gladbachs Xhaka bläst zum Kampf auf die Königsklasse
Granit Xhaka
Granit Xhaka wurde im Spiel gegen Sevilla zum tragischen Helden von Borussia Mönchengladbach. Den Kopf lässt der Schweizer aber nicht hängen.
Veltins-Arena verdrängt Bayern von der Stadion-Spitze
Ranking
Bei den Besucherzahlen steht die Veltins-Arena auf Schalke bundesweit auf Platz 1. Allerdings nur in der Gesamtwertung mit allen Events.
FSV soll die Bochumer "Ausstrahlung" zu spüren bekommen
Vorbericht
„Wir haben noch sechs Heimspiele, ich finde, wir sollten die meisten davon gewinnen“, sagte Bochums Trainer Gertjan Verbeek vor dem Frankfurt-Spiel.
Osnabrück ist für den MSV Duisburg ein Lieblingsgegner
Vorbericht
Der MSV ist gegen Osnabrück seit 15 Spielen ungeschlagen - die letzte Niederlage gab es am 10. Mai 1990. Zuletzt feierte der MSV sechs Siege in Folge.
Und der nächste Titel wartet schon auf Severin Freund
Kommentar
Severin Freund räumt bei der Ski-Weltmeisterschaft in Falun ab. Der Skispringer holte auch den Titel von der Großschanze. Ein Kommentar.
7440411
Kadelbach als Erste in die Zwischenrunde
Kadelbach als Erste in die Zwischenrunde
$description$
http://www.derwesten.de/sport/kadelbach-als-erste-in-die-zwischenrunde-id7440411.html
2013-01-02 14:51
Sport