Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Sport

Junioren: Langläuferinnen holen Silber und Bronze

22.01.2013 | 16:30 Uhr

Die Skilangläuferinnen Sandra Ringwald und Hanna Kolb haben am zweiten Tag der U23-WM im tschechischen Liberec die deutsche Medaillenjagd fortgesetzt.

Liberec (SID) - Die Skilangläuferinnen Sandra Ringwald und Hanna Kolb haben am zweiten Tag der U23-WM im tschechischen Liberec die deutsche Medaillenjagd fortgesetzt. Mit einem fulminanten Finalsprint über 1,3 km klassisch sicherten sich Ringwald (Schonach-Rohthardsberg) und Titelverteidigerin Kolb (Bucheberg) Silber und Bronze. Gold ging an die Favoritin Jelena Sobolewa aus Russland.

"Das ist meine erste Medaille überhaupt bei einem Großereignis. Überrascht, natürlich überaus angenehm, bin ich schon", sagte die 22 Jahre alte Ringwald. Auch der DSV-Nachwuchstrainer war zufrieden. "Seit 2006 gibt es die gemeinsame WM der Junioren und der U23. Mit einem Titel, zweimal Silber und einmal Bronze wurde die bisher beste Bilanz erreicht", sagte Markus Cramer.

Am Montag hatten Lennart Metz und Victoria Carl zum Auftakt der WM Gold und Silber gewonnen.

sid

Facebook
Kommentare
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Aus dem Ressort
MSV-Fan fordert mehr Plätze für Rollstuhlfahrer in der Arena
Behindertengerecht
MSV-Fan Frank-Michael Rich wollte eine Dauerkarte für die neue Saison kaufen. Das Problem: Er sitzt im Rollstuhl und hat deshalb keine Chance. Alle Plätze sind vergeben und die Warteliste ist lang. Rich fühlt sich diskriminiert und fordert mehr Plätze für Rollstuhlfahrer in der Arena.
Starkicker zum Anfassen beim Schalke-Tag im August
Fußball
Wer die Fußball-Stars des FC Schalke 04 live erleben möchte, sollte sich den 3.8.2014 im Kalender markieren. Denn am ersten Sonntag im August können Fans beim Schalke-Tag rund um die Verltins-Arena ihre Idole hautnah erleben. Dabei stehen die Spieler auch für Autogramme und Fotos zur Verfügung.
Gewalt beim VfL-Test in Eupen - Festnahmen und Verletzte
Neururer-Proteste
Beim Testspiel des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum im belgischen Eupen bei Aachen gab es nach Angaben der örtlichen Polizei mehrere Verletzte, darunter eine Polizisten. Fünf Bochumer wurden offenbar in Gewahrsam genommen.
Yann Sommer will kein Klon von Marc-André ter Stegen sein
Sommer/Johnson
Ausgeglichen, konzentriert, selbstbewusst: Gladbachs neuer Torhüter Yann Sommer erinnert stark an den zum FC Barcelona abgewanderten ter Stegen. Der 25 Jahre alte Schweizer will bei der Borussia aber selbst ein Führungsspieler werden - genau wie der neue Rechtsverteidiger Fabian Johnson.
11:1 - Schalke lässt Rosenheim keine Chance
Testspiel in Rosenheim
Im vierten Vorbereitungsspiel besiegte der FC Schalke 04 im Rahmen des Trainingslagers den Bayernligisten SB/DJK Rosenheim mit 11:1. Die ersten drei Partien hatten die Königsblauen gegen Hordel, eine Hochsauerlandkreis-Auswahl und Hansa Rostock für sich entschieden.