Das aktuelle Wetter NRW 19°C
BVB

Hummels gibt Entwarnung für Pokal-Hit gegen Bayern

24.02.2013 | 18:33 Uhr
Hummels gibt Entwarnung für Pokal-Hit gegen Bayern
Mats Hummels kann trotz einer Blessur gegen Bayern spielen.Foto: afp

Mönchengladbach.  Im Duell gegen Borussia Mönchengladbach (1:1) musste BVB-Verteidiger Mats Hummels zur Halbzeit verletzt ausgewechselt werden. Nun gibt es aber zumindest Entwarnung für das Pokal-Viertelfinale am Mittwoch bei Bayern München: Trotz der erlittenen Blessur wird Hummels spielen können.

Mats Hummels vom Double-Gewinner Borussia Dortmund steht trotz einer am Sonntag erlittenen Oberschenkelprellung für den Pokal-Hit beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München zur Verfügung. "Das ist keine größere Sache", sagte der Nationalspieler nach dem 1:1 (1:0) am 23. Bundesliga-Spieltag bei Borussia Mönchengladbach.

Hummels war zur Halbzeitpause ausgewechselt worden. Am Mittwoch (20.30 Uhr/ARD, im Live-Ticker) tritt der BVB zum DFB-Pokal-Viertelfinale in München an. (sid)


Kommentare
Aus dem Ressort
Pole Majka holt Etappensieg - Nibali vor Tour-Krönung
Tour de France
Der Pole Rafal Majka hat die 17. Etappe der 101. Tour de France in den Pyrenäen gewonnen. Der Fahrer vom Team Tinkoff holte sich nach 124,5 Kilometern und vier schweren Bergwertungen den Sieg in Saint-Lary Pla d'Adet. Das Gelbe Trikot verteidigte der Italiener Vincenzo Nibali erfolgreich.
Schalker Goretzka bei Bayern-Arzt - Farfan zur Reha in Peru
Schalke-Trainingslager
Im Dreier-Pack ging es für die verletzten Schalker Leon Goretzka, Jan Kirchhoff und Timon Wellenreuther vom Trainingslager im bayrischen Grassau ins nahegelegene München. Dort wurden sie von Bayern Münchens Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt untersucht. Ein Comeback von Farfan rückt indes in weite Ferne.
BVB verlängert Vertrag mit Nachwuchs-Chef Lars Ricken
Lars Ricken
Der ehemalige BVB-Spieler Lars Ricken bleibt Borussia Dortmund auch noch bis 2017 vertraglich verbunden. Der Fußball-Bundesligist verlängerte den Vertrag des Nachwuchskoordinators. Ricken hat den Posten seit 2008 inne.
Deutsches WM-Quartier - steht das Campo Bahia vor dem Aus?
Campo Bahia
Das Campo Bahia war während der Fußball-WM Rückzugsort und Ruheoase für die Spieler der deutschen Nationalelf. Doch dem Luxuskomplex droht womöglich das Aus. Brasilianische Medien berichten von unbezahlten Steuern und einer drohenden Pfändung. Die Betreiber des Resorts sprechen von einem Irrtum.
Sportchef Völler will mit Bayer Borussia Dortmund ärgern
Rudi Völler
Der BVB und Trainer Jürgen Klopp haben auch in der kommenden Bundesliga-Saison das Ziel als Bayern-Jäger klar vor Augen. Leicht wird das sicher nicht. Vor allem, weil hinter Dortmund die Konkurrenz lauert. Rudi Völler und Bayer Leverkusen haben es auf Borussia Dortmund abgesehen.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...