Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Sport

Heinevetter und Lichtlein im Tor

30.12.2012 | 15:14 Uhr
Funktionen

Routinier Carsten Lichtlein (TBV Lemgo) bildet gemeinsam mit Silvio Heinevetter (Füchse Berlin) bei der Handball-WM in Spanien (11. bis 27. Januar) das Torwart-Gespann.

Steinbach (SID) - Routinier Carsten Lichtlein (TBV Lemgo) bildet gemeinsam mit Silvio Heinevetter (Füchse Berlin) bei der Handball-WM in Spanien (11. bis 27. Januar) das Torwart-Gespann. Die letzte noch offene Personalfrage beantwortete Bundestrainer Martin Heuberger am Ende des dreitägigen Lehrgangs in Steinbach. Heuberger entschied sich gegen Martin Ziemer (TSV Hannover-Burgdorf), der nun für den Notfall auf Abruf bereitsteht.

"Die Entscheidung zwischen Carsten und Martin habe ich zu Gunsten der langjährigen Erfahrung getroffen", sagte Heuberger: "Wir haben jetzt Klarheit und können die verbleibende Vorbereitungszeit optimal nutzen." Der 32 Jahre alte Lichtlein, der bisher 155 Länderspiele bestritten hat und seit 2001 zur DHB-Auswahl gehört, war bislang bei sieben großen Turnieren dabei.

Wie im Vorfeld geplant, verlässt auch Kai Häfner nach dem ersten Drittel der WM-Vorbereitung das Team. Der 23-jährige Linkshänder des HBW Balingen-Weilstetten nahm mit Blick auf die Perspektive in Steinbach am Trainingsbetrieb teil. - Der deutsche WM-Kader:

Tor: Silvio Heinevetter (Füchse Berlin, 81 Länderspiele/0 Tore), Carsten Lichtlein (TBV Lemgo, 155/1)

Rückraum Mitte: Michael Haaß (Frisch Auf Göppingen, 95/145), Martin Strobel (TBV Lemgo, 66/80)

Rückraum links: Sven-Sören Christophersen (Füchse Berlin, 80/135), Stefan Kneer (SC Magdeburg, 25/39), Steffen Fäth (HSG Wetzlar, 2/2)

Rückraum rechts: Steffen Weinhold (SG Flensburg-Handewitt, 31/53), Adrian Pfahl (VfL Gummersbach, 42/118)

Linksaußen: Dominik Klein (THW Kiel, 153/289), Kevin Schmidt (HSG Wetzlar, 0/0)

Rechtsaußen: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen, 38/80), Tobias Reichmann (HSG Wetzlar, 6/20)

Kreis: Oliver Roggisch (Rhein-Neckar Löwen, 180/35), Patrick Wiencek (THW Kiel, 27/41), Christoph Theuerkauf (HBW Balingen-Weilstetten, 41/85)

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Katar-Soldaten saßen auf Plätzen deutscher Spielerfrauen
Handball-WM
Karten-Chaos bei der Handball-WM: Erst wurden Spielerfrauen des DHB-Teams nicht in die Halle gelassen. Dann saßen Soldaten auf ihren Plätzen.
"Können nicht gewinnen" - Wut nach Aus bei Handball-WM
Handball-WM
Torhüter Heinevetter riss sich beim Thema Schiedsrichter zusammen: "Wir sind immer noch Gäste hier im Land. Da muss ich aufpassen, was ich sage."
KSC gegen Lautern wegen Gefahr von Ausschreitungen verlegt
Südwest-Derby
Das Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern wurde wegen mangelnder Polizeikapazität am ursprünglichen Termin verlegt.
RWE- und Aachen-Fans appellieren vor Rekordspiel an Anhänger
Fans
Fanvertreter von Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen appellieren vor dem Spitzenspiel in der Regionalliga West gemeinsam an die Fans.
Christian Fuchs möchte gerne ein Schalker bleiben
Fuchs
Der 28-Jährige ist froh, dass die Vorbereitung vorbei ist. Jetzt will sich der Linksfuß für einen neuen Vertrag beim FC Schalke 04 empfehlen.
7433440
Heinevetter und Lichtlein im Tor
Heinevetter und Lichtlein im Tor
$description$
http://www.derwesten.de/sport/heinevetter-und-lichtlein-im-tor-id7433440.html
2012-12-30 15:14
Sport