Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Handball

Ex-Handballer Kretzschmar will neuer DHB-Sportdirektor werden

15.01.2013 | 15:23 Uhr
Funktionen
Ex-Handballer Kretzschmar will neuer DHB-Sportdirektor werden
Der ehemalige Handballer Stefan Kretzschmar will neuer Sportdirektor der deutschen Handball-Nationalmannschaft werden. Grundvoraussetzung sei jedoch eine Strukturreform.

Granollers.  Der ehemalige Handballer Stefan Kretzschmar will neuer Sportdirektor der deutschen Handball-Nationalmannschaft werden. Grundvoraussetzung sei jedoch eine Strukturreform. Dem 39-Jährigen schwebt ein Posten vor, wie ihn bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Oliver Bierhoff bekleidet.

Stefan Kretzschmar (39) will neuer Sportdirektor der deutschen Handball-Nationalmannschaft werden. "Wenn solch ein Posten geschaffen werden sollte, kann ich mir das gut vorstellen", sagte Kretzschmar: "Grundvoraussetzung ist aber die Strukturreform, die von den Landesfürsten auf den Weg gebracht werden muss. Dort wird die Basis gelegt." Sollte in den Gremien des Deutschen Handballbundes (DHB) die Stelle eines Team-Managers beschlossen werden, stünde der ehemalige Nationalspieler bereit.

Posten wie Oliver Bierhoff

"Es geht darum, die Außendarstellung des DHB zu verbessern, Kontakte zu haben und die neuen Medien bedienen", sagte Kretzschmar. Ihm schwebt ein Posten vor, wie ihn bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Oliver Bierhoff bekleidet. "Es muss allerdings klar definierte Aufgaben geben. Wenn man gestalten, kreieren und aktiv mitarbeiten kann, kann man darüber reden", sagte Kretzschmar. (sid)

Kommentare
Aus dem Ressort
Sjöstrand verlässt THW Kiel am Saisonende
Handball
Torhüter Johan Sjöstrand wird den deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel am Saisonende verlassen und zum Liga-Konkurrenten MT Melsungen wechseln.
Flensburg sorgt für Titel-Dreikampf - Glandorf verletzt
Handball
Die SG Flensburg-Handewitt hat das Titelrennen in der Handball-Bundesliga zum Dreikampf gemacht, dafür aber einen hohen Preis bezahlt.
Flensburg macht Titelrennen spannend - HSV siegt mit neuem Coach
Handball
Die SG Flensburg-Handewitt hat die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga noch spannender gemacht.
Torwart Bitter bleibt bis 2017 bei HSV-Handballern
Handball
Torwart Johannes Bitter bleibt beim Handball-Bundesligisten HSV Hamburg. Der Verein gab am Freitag die Vertragsverlängerung mit dem früheren...
Trainer Kehrmann vor Heim-Debüt in Lemgo: "Kein Messias"
Handball
Sein Einstand war spektakulär, nun steht er vor dem Heim-Debüt: Sechs Tage nach dem 32:28-Sieg beim HSV Hamburg empfängt Neu-Trainer Florian Kehrmann...
Fotos und Videos